Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.672.244

Volltextsuche



 

22.09.2003 Kreuz aus der Kronenstraße

Kreuz aus der Kronenstraße wird renoviert
Einweihung am 12. Oktober

Vom Fortgang der Arbeiten überzeugten sich jetzt bei Bildhauer
Michael Huber (re.) Peter Sarbacher( links) und Michael Taller.

Bis Mitte Juni stand vor dem Haus der Schwarzwald-Apotheke in Reichenbach ein
altes Wegkreuz. Es war nicht mehr in bestem Zustand und so entschlossen sich
Apotheker Peter Sarbacher und Michael Taller, das Kreuz aufarbeiten und
renovieren zu lassen.
Den Auftrag dazu erhielt der Oberkircher Bildhauer Michael Huber, von dem in
Waldbronn schon einige Werke stehen. Mitte Juni wurde das Kreuz abgebaut und
nach Oberkrich in die Werkstatt von Michael Huber gebracht. Da vorher nur wenige in dieses Vorhaben eingeweiht waren, kursierten schnell Gerüchte, das Kreuz sei
wegen seines schlechten Zustandes abgebaut worden. Befürchtet wurde gar, dies
sei für immer geschehen.
Jetzt überzeugten ich Peter Sarbacher und Michael Taller vom Fortgang der
Arbeiten und kehrten ganz begeistert zurück, da das renovierte Kreuz sehr schön
zu werden verspricht.
Festgelegt ist inzwischen auch der Einweihungstermin. Am Sonntag, 12. Oktober
wird das renovierte Kreuz seine kirchliche Weihe erfahren.

[<< Übersicht]