Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.729.794

Volltextsuche



 

10.09.2003 Elke Wosik verlängert Vertrag

TV Busenbach stellt die Weichen auf Zukunft
Vertrag mit Elke Wosik vorzeitig verlängert

Schon zu Beginn der neuen Saison stellt der TV Busenbach die Weichen für die
Zukunft. So konnte bereits jetzt Einigung über die weitere Zusammenarbeit mit Elke
Wosik erzielt und der Vertrag verlängert werden. Beide Seiten zeigten sich zufrieden über die schnellen und unkomplizierten Verhandlungen. Busenbachs Manager
Roland Haug dazu: "Elke ist nicht nur aufgrund ihrer Bilanz der letzten Saison eine
wichtige Spielerin für den TVB. Sie ist eine absolute Führungsspielerin, die auch
außerhalb des Spielbetriebes als Mittlerin zwischen Mannschaft und Management
Verantwortung übernimmt. Da Elke Ende November auch noch die Möglichkeit hat, sich zum vierten Mal in Folge für die Olympischen Spiele zu qualifizieren, wollten wir die Möglichkeit, unseren Fans und der Gemeinde Waldbronn neben Krisztina Toth eine weitere, dazu noch Deutsche Olympionikin zu präsentieren, nicht ungenutzt lassen."
Auch die vierfache Europameisterin zeigte sich erfreut über das weitere Engage-
ment in Busenbach: "Die Bedingungen in Busenbach sind sehr gut. Wir verfügen
über eine hervorragende Trainingsgruppe und das Umfeld stimmt. Ich kann mir
durchaus vorstellen, meine Karriere in Busenbach zu beenden, denn man muss
ehrlich zugeben, wenn man einmal in Busenbach gespielt hat, möchte man nicht
mehr in einer Halle vor vierzig oder fünfzig Zuschauern spielen."

[<< Übersicht]