Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.465.994

Volltextsuche



 

09.09.2003 Gäste aus Jekaterinburg

Lehrerinnen aus Jekaterinburg
Bei dreiwöchigem Lehrgangs auch Waldbronn besucht

Zu einem Gruppenfoto mit Bürgermeister Harald Ehrler trafen
sich die russischen Lehrkräfte aus Jekaterinburg vor dem
Waldbronner Rathaus.

Russische Gäste hatte wieder einmal die Gemeinde Waldbronn. 28 Lehrerinnen, die
die deutsche Sprache als Fach vertreten, nahmen an einem Lehrgang in der Staatli-
chen Akademie Calw teil, der im Rahmen des Partnerschaftsprogramms zwischen
Baden-Württemberg und der Region Jekaterinburg lief. Die Lehrerinnen unterrichten
sowohl an der Hochschule in Jekaterinburg als auch an allgemeinbildenden Schulen
in der dortigen Region.
Nach Waldbronn gebracht hatte die russischen Gäste zum wiederholten Male be-
reits Prof. Manfred Hübscher, der an der Staatlichen Akademie für diese Kooperati-
onen zuständig ist. Bürgermeister Harald Ehrler begrüßte die Lehrerinnen, stellte ih-
nen das neue Waldbronner Rathaus vor und informierte mit einer Diaschau über die
Gemeinde Waldbronn.

[<< Übersicht]