Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.729.842

Volltextsuche



 

24.07.2003 Spende an Hospiz Sonnenlicht

Spendenübergabe von Second Hand Verkauf  Rüppurr
an Hospiz Sonnenlicht

Bei der Spendenübergabe (v. links) Dr. Lenze, Frau Seitel, Frau Speckert, Frau Celing

Seit 25 Jahren veranstalten zahlreiche engagierte Frauen der evangelischen und
katholischen Gemeinden in Karlsruhe-Rüppurr einen sehr gut besuchten Second
Hand Verkauf von Kinderkleidung im Gemeindehaus der Auferstehungsgemeinde.
Für eine Woche – meistens 8 bis 10 Tage nach Fasnacht – verwandelt sich das
Gemeindehaus in einen Kinderkleidungsbasar, der mit sehr viel Aufwand und Liebe
vorbereitet, aufgebaut und durchgeführt wird. Gut erhaltene Kinderkleidung wird im
Auftrage der Verkäufer von den Frauen der Kirchengemeinden interessierten Eltern
angeboten und verkauft, wobei ein Teil des Erlöses für soziale Einrichtungen
gespendet wird. In diesem Jahr erhielt das Hospiz Sonnenlicht den stattlichen Betrag
von 700,-€uro, der am 24. Juli von Frau Speckert und Frau Seitel, die sich bei dieser Gelegenheit über die Räumlichkeiten des Hospiz Sonnenlicht und seine Arbeitsweise informierten, an Frau Celing und Herrn Prof. Dr. Lenze vom Hospizverein Waldbronn überreichte wurde.
Frau Speckert und Frau Seitel waren beeindruckt von der segensreichen aber schweren Arbeit aller Mitarbeiter/innen im Hospiz. Frau Celing und Herr Dr. Lenze bedankten sich im Namen aller Mitarbeiter/innen und Gäste für die großzügige Spende, die ein willkommener Baustein für eine gute Arbeit im Haus Sonnenlicht sei.

 

[<< Übersicht]