Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.937.463

Volltextsuche



 

08.08.2003 100.000. Besucher im Freibad

100.000ster Besucher im Freibad Waldbronn

 

100.000 Besucher – das war bisher die Traumzahl für das Freibad Waldbronn. Nun ist sie erreicht. Und das schon am 8. August, also mitten in der Badesaison. Als sich kurz nach 9 Uhr eine 5-köpfige Familie der Kasse näherte, stand Bruno Kraski, Leiter der Kurverwaltung, mit einem Geschenkpäckchen bereit. Erst kam Omi Krimhild Erdrich, den 2-jährigen Marco mit Riesen-Spielzeug-Laster an der Hand, dann Guido Streichsbier, gefolgt von seiner Frau Beate, die die zwei Monate alte Marie-Sophie im Kinderwagen schob.

Bruno Kraski gratulierte Guido Streichsbier. Er überreichte ihm ein Albtherme-Handtuch und einen Gutschein für die Erlebniswelt Waldbronn – Albtherme, Freibad und Eistreff – im Wert von 50 €.

Sommer und Freibad Waldbronn, die zwei Begriffe gehören für Guido und Beate Streichsbier schon seit ihrer Jugend zusammen. "Super gemacht“, findet Guido Streichsbier aus Blankenloch-Stutensee den Kinderbereich mit Planschbecken und Spielplatz. Statt sich dem Reise-Stress auszusetzen, nutzt er den Urlaub gerne, um mit der Familie ins Freibad zu gehen. Für ihn ist dies sonst nur am Wochenende möglich. "Die Luft ist hier einfach so gut“, ergänzte Krimhild Erdrich. Kurverwaltungsleiter Bruno Kraski freute sich, dass das familienfreundliche Freibad Waldbronn so gute Resonanz findet.

Vor zwei Jahren näherte sich das Freibad Waldbronn der 100.000-Besucher-Grenze, verfehlte sie dann um 22 Besucher aber ganz knapp.

[<< Übersicht] [80.000>>]