Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.733.738

Volltextsuche



 

07.06.2003 Bezirksmeister Jugend im Tennis

Toller Erfolg für Waldbronn
Tennisclub stellte aller vier Halbfinalisten

Bei der Siegerehrung (von li.) Erik Hofmann (3. Platz), Chri-
sopher Scherer (1. Platz), Timur Dzialas (2. Platz) und David
Zimmermann (3.Platz)

Zu einem Novum kam es bei den Bezirksmeisterschaften der Junioren des Bezirks
Mittelbaden am 31.05. und 01.06. auf der Anlage des 1. TC Pforzheim: Mit Christopher Scherer, Timur Dzialas, Erik Hofmann und David Zimmermann stellte der TC Waldbronn alle vier Halbfinalisten im Wettbewerb Junioren bis 14 Jahre. Sie verwiesen Spieler aus so renommierten Vereinen wie TC Rüppurr, RW Baden-Baden, Skiclub Ettlingen oder 1. TC Pforzheim auf die Plätze. Ein logisches Ergebnis der konsequenten und guten Jugendarbeit beim TC Waldbronn durch den Trainer Zika Sarbajic.
In tollen Spielen kämpften sich unsere vier Helden durch das Feld der 64! Teilnehmer bis zu den Halbfinals. Timur Dzialas setzte sich darin gegen den an Nr. 1
gesetzten David Zimmermann, der durch Rückenschmerzen leider nicht sein bestes Tennis spielen konnte, ebenso in 2 Sätzen durch, wie Christopher Scherer gegen Erik Hofmann.
Nach der Mittagspause ging es ins Finale. In einem von der Taktik bestimmten
Endspiel siegte Christopher Scherer letztlich verdient in 3 umkämpften Sätzen gegen Timur Dzialas.
Die offiziellen Vertreter des Badischen Tennisverbandes und die zahlreichen
Schlachtenbummler aus Waldbronn gratulierten unserem Christopher zur diesjährigen Bezirksmeisterschaft sowie Timor, David und Erik zu ihrem tollen Erfolg.
Das war Werbung pur für den Tennissport in Waldbronn weit über unsere Gemeindegrenzen hinaus.

[<< Übersicht]