Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.417.370

Volltextsuche



 

08.12.2002 Ehrungen bei der Kolpingfamilie Busenbach

Kolpingfamilie Busenbach ehrte Mitglieder
Urkunden für 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft übergeben

Bei der Ehrung (v.l.): 2. Vorsitzender Ralf Kirchner, Julius Neu-
maier, Winfried Bitsch, Alfons Bauer, Ewald Fischer und Vorsit-
zender Michael Uldrian.

Im Rahmen des Kolpinggedenktages zeichnete die Kolpingfamilie Busenbach vier
Mitglieder aus, die seit 40 oder 50 Jahren Kolping die Treue hielten, wie Vorsitzen-
der Michael Uldrian sagte, der dazu aufrief, die zentralen Anliegen Kolpings stärker
zu bedenken und in den Zusammenhang mit wichtigen Fragen und Herausforde-
rungen unserer Zeit zu stellen. Musikalisch wurde die Kolping-Gedenkfeier um-
rahmt von Günther Bauer und Bernhard Mai.
Die Urkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielt Julius Neumaier, 40 Jahre gehören
Alfons Bauer, Winfried Bitsch und Ewald Fischer der Kolpingfamilie an. Für 25 Jah-
re Mitgliedschaft wurden Magda Bauer und Wolfgang Fang geehrt.

[<< Übersicht]