Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.465.974

Volltextsuche



 

05.12.2002 Wirtschaftsmedaille für Direktor Hans Ruland

Wirtschaftsmedaille von Baden-Württemberg
für Hans Ruland

Direktor Hans Ruland (rechts) aus Waldbronn erhielt aus der
Hand von Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Walter Döring
die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg
.

Im Rahmen einer Feierstunde im weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart hat
Wirtschaftsminister Walter Döring die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-
Württemberg an Direktor Hans Ruland verliehen. Mit dieser hohen und seltenen Eh-
rung wurde das Lebenswerk von Hans Ruland gewürdigt, das die Kliniken in Wald-
bronn, in Dobel und in Bad Herrenalb umfasst. Erwähnt werden muss dabei auch die Stiftung Rehabilitation.
Mittlerweile hat dieses Unternehmen 700 Mitarbeiter in den drei Gemeinden und ist
damit einer der großen Arbeitgeber in der Region. Insbesondere im Bereich der Prä-
vention hat sich Hans Ruland besondere Verdienste erworben, dies wurde aus-
drücklich vom Minister gewürdigt. Durch die Anwesenheit von Bürgermeister Harald Ehrler  bei der Feierstunde wurde auch die besondere Anerkennung der Gemeinde
Waldbronn für das Lebenswerk von Hans Ruland gewürdigt. Denn schließlich hat
die Gemeinde Hans Ruland viel zu verdanken, vor allem den Aufschwung im Be-
reich Kur und Touristik. Durch die Rehaklinik der Familie Ruland ist unsere Gemein-
de weit über ihre Grenzen hinaus bekannt und viele Patienten und Kurgäste lernten
dadurch erst Waldbronn kennen.
Die Gemeinde Waldbronn beglückwünscht Hans Ruland zu dieser besonderen Aus-
zeichnung und wünscht ihm vor allem Gesundheit und auch Schaffenskraft gemein-
sam mit seiner Familie und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

[<< Übersicht]