Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.571.887

Volltextsuche



 

03.11.2002 Waldbronn bei Schwarzwald-In-Tage

"Schwarzwald-In-Tage" für Waldbronn erfolgreich
Waldbronn präsentiert sich bei der ersten Schwarzwaldmesse

Auf der Messe "Schwarzwald-In-Tage" in Hinterzarten präsentier-
te sich auch Waldbronn, mit dabei erstmals einer der von der
Waldbronner Künstlerin Beate Maria Busch gestalteten "Waldbron-
ner Bären", die zukünftig für den Eistreff werben werden.

Mit einer neuen eigenen Messe, den "Schwarzwald-In-Tagen", präsentierte sich
die Schwarzwald-Touristik-Gemeinschaft in Hinterzarten der Öffentlichkeit und ei-
nem ausgewählten Fachpublikum. Auch Waldbronn hatte sich als Mitglied der
Touristikgemeinschaft zu einer Teilnahme entschlossen, um den Bekanntheitsgrad
der Gemeinde als Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb zu erhöhen und vor allem auch
Fachbesucher wie Busunternehmer und Reisejournalisten auf das Angebot in der
Gastronomie, bei den Beherbergungsbetrieben und der Albtherme aufmerksam zu
machen.
In vielen persönlichen Gesprächen wurde bei den Messebesuchern für Waldbronn
geworben, die neuen Pauschalangebote der Kurverwaltung wie zum Beispiel die
"Waldbronner Schnuppertage" und das "Schlemmerwochenende" stießen auf gro-
ßes Interesse. Mit dem bunten "Waldbronner Bären" wurde auch der Eistreff zum
ersten Mal seit der Schließung vor sechs Jahren wieder werbemäßig positioniert.
"Am Dienstag gab es bereits erste Buchungen aus dem Schwarzwald", berichtete
Bruno Kraski, Leiter der Kurverwaltung, der mit dem Verlauf der Messe sehr zu-
frieden war.

Bürgermeister Harald Ehrler und Bruno Kraski (links), der Leiter der Kurverwaltung Waldbronn, am Messestand in Hinterzarten.

Auch Bürgermeister Harald Ehrler, der sich am Montag persönlich vom "Erschei-
nungsbild" seiner Gemeinde bei der neuen Messe überzeugte, ist von dieser Art
zu Werben überzeugt. Mit der Teilnahme an der "CMT" in Stuttgart, dem Reise-
markt und  Maimarkt in Mannheim und der "publika" in Pforzheim will die Kurver-
waltung 2003 weiter verstärkt um Gäste aus der näheren Umgebung werben.

[<< Übersicht]