Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.622.717

Volltextsuche



 

01.09.2002 Logo für Rathausmarkt

Das neue Logo für den Waldbronner Rathausmarkt präsentieren Andreas Le Large (links) und Gert Wicke von der Werbegemeinschaft Rathausmarkt.

Das neue Logo für den Waldbronner Rathausmarkt präsentieren Andreas Le Large (links) und Gert Wicke von der Werbegemeinschaft Rathausmarkt.

Neues Logo wirbt für Rathausmarkt

Vorstellung beim Sommerfest

Mit einem neuen Logo werben ab sofort die im Rathausmarkt ansässigen 50 Geschäfte und Betriebe. In Auftrag gegeben und angekauft wurde es von der Werbegemeinschaft Rathausmarkt, in der ein Großteil der Geschäfte sich zusammengeschlossen haben. Einer breiten Öffentlichkeit wurde es erstmals beim Sommerfest im Rathausmarkt vorgestellt.
Wie Dagmar Becker und Gert Wicke dabei erläuterten ging der Anstoß auf Bürgermeister Harald Ehrler zurück, von dem die Initiative ausging, eine Arbeitsgruppe zu gründen. Das erklärte Ziel dabei ist, den Rathausmarkt als Waldbronner Einkaufszentrum neu zu beleben und damit auch mehr Käufer anzulocken. So soll langfristig dieses Einkaufsangebot für die Bürger von Waldbronn, aber auch darüber hinaus, gesichert werden.
Die Arbeitsgruppe, so Dagmar Becker, entwickelte Ideen, erstellte dann ein konkretes Arbeitsprogramm, in dem sich Themen finden wie Entwicklung eines Logos, gemeinsame Werbung, interessante Aktivitäten, Vereinheitlichung der Öffnungszeiten, schönere Gestaltung des Marktplatzes bis hin zur Erweiterung des jetzt schon vielfältigen Angebots. Der erste Schritt sei jetzt getan mit der Vorstellung des neuen Logos.
Es solle den Standort Rathausmarkt symbolisieren und damit auch die Geschlossenheit der Gewerbetreibenden an diesem Platz. An herausragender Stelle, so Becker weiter, befindet sich ein Männchen, stellvertretend für den Kunden, der im Mittelpunkt steht. Die unter ihm angeordneten Pfeile sollen das Bestreben der Geschäfte symbolisieren, auf die Wünsche der Kunden einzugehen. Das Ganze sei in den Waldbronner Farben Grün und Blau gehalten, um die Verbundenheit der Gewerbetreibenden des Rathausmarktes mit Waldbronn zum Ausdruck zu bringen. Das Logo wird in Zukunft nicht nur auf Fahnen zu sehen sein, sondern auch auf Transparenten, Schildern, in den Schaufenstern und Eingangstüren, aber auch auf Einkaufstaschen und in Werbeanzeigen.
Dagmar Becker blickte aber auch in die Zukunft. Nächster Schritt solle jetzt eine Verbesserung der Beschilderung sein. Wie Marktstudien gezeigt haben, wisse ein Teil des Publikums nicht, dass es im Rathausmarkt ein Einkaufszentrum mit einem großen Angebot auch im Innenhof gebe. Dieses Projekt, es läuft unter der Bezeichnung "Signalisation", will man bis Ende des Jahres in trockenen Tüchern haben.

[<< Übersicht]