Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.938.893

Volltextsuche



 

22.05.2002 Bereits 5000 Besucher im Freibad

Petra Müller (2.v.l.) aus Nöttingen war die 5.000. Besucherin im solarbeheizten Freibad Waldbronn, der Bademeister Erich Gebhardt ein Präsent der Kurverwaltung überreichte.

Petra Müller (2.v.l.) aus Nöttingen war die 5.000. Besucherin im solarbeheizten Freibad Waldbronn, der Bademeister Erich Gebhardt ein Präsent der Kurverwaltung überreichte

5.000. Besucher im Freibad begrüßt

Gerade mal zweieinhalb Wochen hatte das Waldbronner Freibad in der neuen Saison geöffnet, da konnte bereits der 5.000. Badegast begrüßt werden. Petra Müller aus Nöttingen war die Glückliche, der Bademeister Erich Gebhardt ein Präsent der Kurverwaltung überreichte. Gekommen war sie mit ihren beiden Kindern Selina und Luca und einer Freundin von Selina. Wie Frau Müller erwähnte, ist sie in Waldbronn fast schon Stammgast. Das Freibad zeichne sich vor anderen Bädern durch den großzügig gestalteten Planschbereich für Kinder aus, aber auch das Nichtschwimmerbecken biete zahlreiche Anreize. Von den Kindern wurde besonders die Riesenrutsche erwähnt. Zudem sei in Waldbronn das Wasser angenehm warm, vor allem im Planschbecken. "Es gefällt uns einfach gut hier, deshalb nehmen wir die etwas weitere Anfahrt gerne auf uns", so die erste Jubiläumsbesucherin dieser Saison.

[<< Übersicht]