Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.727.527

Volltextsuche



 

05.07.2014 Tagausbildung bei der Feuerwehr

Teambildung, Stationsausbildung, Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit

Geübt wurde die Zusammenarbeit bei Verkehrsunfällen auf dem Eistreff-Parkplatz.


Begriffe aus der Wirtschaft  oder aus einem Dienstleistungsbetrieb?? Weit gefehlt- Inhalte der zweiten Tagesausbildung der Freiwilligen Feuerwehr Waldbronn an einem Samstag im Juli 2014 von 9- 16 Uhr in den Gerätehäusern Reichenbach und Busenbach.
Besonderer Schwerpunkt war die Zusammenarbeit und gemeinsame Bewältigung von technischer Hilfeleistung im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen sowie die Verbesserung der Sicherheit der Atemschutzgeräteträger durch eine einheitliche Atemschutzüberwachung.
Die Bereitstellungspläne für die Geräte zu Rettung von eingeklemmten Verkehrsteilnehmern, welche zukünftig bei den drei Abteilungswehren einheitlich gestaltet werden soll, war Schwerpunkt 1.
Rettung aus Höhen und Tiefen (Schächten) wurde mit dem vorhandenen Gerät  im Straßenschachtsystem vor dem Gerätehaus Busenbach an Station 2 geübt.
Wärmebildkameraeinsatz  und Atemschutzüberwachung wurde in Busenbach im teilweise mit Disconebel gefüllten Geräthaus durchgeführt.
Bei der Überprüfung und Erläuterung der Planunterlagen von Brandmeldeanlagen wurde dies im EISTREFF Waldbronn direkt im Objekt live und unter realen Bedingungen geprobt.
Auf dem Parkplatz der Eislaufhalle wurde bei einer gemeinsamen Abschlussübung das jeweils gelernte bei einer anspruchsvollen Übung umgesetzt. Teilgenommen haben an der Übung 30 Feuerwehrkameraden der Gesamtwehr Waldbronn. Parallel zur Tagesausbildung besuchten zahlreiche aktive Wehrleute noch die kirchliche Hochzeit eines Feuerwehrkameraden und wünschten ihm und seiner Frau alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg.
Für das leibliche Wohl wurde durch das bewährte  Küchenteam mit Pausensnack und Mittagessen bestens gesorgt. Gelobt wurde am Schluss von allen der Fachbereich Ausbildung, der die Tagesausbildung vorbereitet und hervorragend durchgeführt hat.

[<< Übersicht]