Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.467.074

Volltextsuche



 

27.06.2013 40 Jahre Landkreis Karlsruhe

Ausstellung im Rathaus

Mehrfach ist auch Waldbronn in der Ausstellung "40 Jahre Landkreis Karlsruhe" vertreten, wie hier bei der Grundsteinlegung zur Kurklinik.


Auf 40 Schautafeln dokumentiert der Landkreis Karlsruhe wichtige Ereignisse der zurückliegenden 40 Jahre. Die Wanderausstellung ist ab sofort im Rathaus Waldbronn während der Öffnungszeiten zu sehen.
Die Ausstellung ist ein Rückblick und dokumentiert zugleich die 40 erfolgreichen Jahre, die der Landkreis besteht. Auf den großformatigen und reich bebilderten Tafeln können Besucher die Geschichte von den turbulenten Gründertagen bis in die Gegenwart aus jeweils ganz unterschiedlichen Blickwinkeln heraus nachvollziehen. Bei der Kreisreform am 1. Januar 1973 wurde der bisherige Landkreis Karlsruhe um den kompletten Landkreis Bruchsal, sowie um insgesamt 10 Orte der Landkreise Sinsheim, Vaihingen, Pforzheim und Rastatt auf seinen heutigen Umfang vergrößert. Gleichzeitig gab der Landkreis ab 1972 insgesamt 7 Orte an den Stadtkreis Karlsruhe ab. Er umfasst nach Abschluss der Gemeindereform noch 32 Gemeinden, darunter 9 Städte und hiervon wiederum die Großen Kreisstädte Bretten, Bruchsal, Ettlingen, Rheinstetten und Stutensee. Größte Stadt ist Bruchsal, kleinste Gemeinde ist Zaisenhausen. In Bruchsal befindet sich eine Außenstelle des Landratsamts. Auf mehreren Tafeln sind auch Ereignisse aus Waldbronn dokumentiert, die für die Entwicklung des Landkreises Karlsruhe von Bedeutung waren.

In den einzelnen Stockwerken im Rathaus sind die 40 Bildtafeln untergebracht.

Die Ausstellung ist bis einschließlich 19. Juli zu sehen.
Öffnungszeiten des Rathauses für die Besichtigung:
Montag bis Mittwoch 8.00 - 12.15 Uhr
Donnerstag 8.00 - 12.15 Uhr und 13.15 - 18.00 Uhr
Freitag 7.00 - 13.00 Uhr.

[<< Übersicht]