Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.575.827

Volltextsuche



 

17.03.2013 Weth und Müller beim Kulturring

Weltreise auf den Spuren von Tango und Jazz

Mit ihrem Programm "Para Siempre" gastierten Wolfgang Weth (links) und Martin Müller beim Waldbronner Kulturring im Kulturtreff.


Eine Wiederbegegnung mit dem Klarinettisten Wolfgang Weth gab es für viele Besucher. Damit ist aber weniger seine künstlerische Tätigkeit als vormaliger Soloklarinettist der Badischen Staatskapelle gemeint, als vielmehr zwei Auftritte mit dem "Opera Swing Quartett" im Waldbronner Kurhaus. Diesmal kam er mit dem Gitarristen Martin Müller zusammen, der ein anerkannter Interpret südamerikanischer Musik ist.
Was die zahlreichen Zuhörer an diesem Abend erwartete, machten Müller und Weth schon gleich zu Beginn klar: bei der Suite "Wedding Day" verquickten sie Johann Sebastian Bach und Richard Rogers zu einer schwungvollen Nummer, die eine musikalische Weltreise einleitete. Stationen waren Andalusien mit dem viersätzigen "Al Andaluz" von Martin Müller, ein Aufenthalt in Buenos Aires mit viel Tango und ein vergnüglicher Besuch in bayerischen Bierzelten mit drei herrlich schräg gespielten Ländlern. Zu diesem Programm gesellte sich jede Menge Jazz, wobei die Spannweite von einem Medley mit Duke Ellington-Titeln bis zu Swing-Klassikern und "Georgia On My Mind" reichte.
Beide Musiker verfügen über eine exzellente Technik und vor allem viel Einfühlungsvermögen in die einzelnen Werke. So war es kein Wunder, dass die Spielfreude von der Bühne schnell auf die Zuhörer übersprang, die sich mit lang anhaltendem Beifall für einen vergnüglichen Abend bedankten.
Christina Rieker, Geschäftsführerin des Kulturrings Waldbronn lud zum Ende die Zuhörer zum nächsten Abend ein. Am Sonntag, 28. April gibt um 19 Uhr wiederum im Kulturtreff "Die Herrenkapelle" mit Uli Kofler und Reiner Möhringer "Welthits uff badisch und andere Lieblingslieder" zum Besten. Karten gibt es im Vorverkauf bei der VHS Waldbronn, Tel. 07243-69091 und bei der Buchhandlung LiteraDur im Rathausmarkt, Tel. 07243-526393.

[<< Übersicht]