Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.878.889

Volltextsuche



 

16.03.2013 Jugendgemeinderat plante

JGR auf Burg Liebenzell: Erste Projekte geplant

Auf der Burg Bad Liebenzell planten die Jugendgemeinderäte bereits mehrere Projekte.


Am vergangenen Wochenende war der Waldbronner Jugendgemeinderat unter Leitung der ehemaligen Vorsitzenden Simon Anderer und Michael Hild zu einem Kennenlern-Seminar auf der Burg Bad Liebenzell. Dort hatte der teilweise neu gewählte Jugendgemeinderat ausreichend Zeit, sich untereinander kennenzulernen und Projektideen zu sammeln, die dann weiter ausgearbeitet werden können.
Am Sonntagvormittag besuchte auch Bürgermeister Franz Masino die Jugendgemeinderäte und unterstützte die Jugendlichen bei ihren Projektideen. So entstand unter anderen die Idee eines erneuten Beachvolleyball-Turniers im Freibad. Im Herbst soll der Vorbehaltsfilm "Hitlerjunge Quex“ gezeigt werden. Im Frühjahr wollen sich die Jugendgemeinderäte um den Neubau der Skateranlage und um den neuen Grillplatz an den Odenwiesen kümmern. Für das kommende Jahr ist bereits geplant, gemeinsam mit der DLRG ein Spendenschwimmen und ein Freibadfest zu organisieren.

[<< Übersicht]