Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.529.738

Volltextsuche



 

07.03.2013 Günter Weiler in der BBBank

Günter Weiler stellt in der BBBank Karlsruhe aus

Bei der Vernissage in der BBBank: (von links) Veit Schäfer, Günter Weiler und Michael Baumann.

Insgesamt 80 Bilder stellt der Waldbronner Künstler Günter Weiler bis zum 18. April in der BBBank in der Karlsruher Herrenstraße 2-10 aus. Bei der Vernissage, die vom Waldbronner Gitarrentrio mit Armin Bitterwolf, Karl-Heinz Dörr und Stefan Rupp umrahmt wurde, konnte BBBank-Vorstandsmitglied Michael Baumann eine große Zahl von Kunstinteressierten in den Räumen der Bank begrüßen.

Groß war das Interesse an der Vernissage zu "cityscape" mit insgesamt 80 Bildern von Günter Weiler.

Das Tor zur künstlerischen Welt von Günter Weiler stieß Veit Schäfer auf. Ausgehend von "cityscape", so der Titel der Ausstellung", zeigte Schäfer in seinem engagierten Vortrag auf, wie in der Mehrzahl der Bilder Konturen der Stadt in all ihren Facetten zu Tage treten. Die Bilder zeigten die Stadt als Kulturraum, in der ständig Menschengruppen zusammenkommen und sich wieder trennen. Der Stadt attestierte Schäfer große Zukunftsaussichten, da sich in ihr wie in den Bildern Weilers Vision und Utopie nach vorne drängten.
Die Ausstellung ist zu besichtigen während der Öffnungszeiten der BBBank in der Herrenstraße 2-10: Montag, Mittwoch, Freitag: 8:30 – 16:00 Uhr sowie Dienstag, Donnerstag 8:30 – 18:00 Uhr.

[<< Übersicht]