Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.529.737

Volltextsuche



 

25.02.2013 Urkunden für neue Tagesmütter

Neue Tagesmütter haben sich qualifiziert

Neue Tagesmütter für Waldbronn: (von links) Azra Bredl (Vorsitzende), Ruth Dönges, Angelika Wichmann (vom TEV), Tanja Stern, Margit Roos, Bürgermeister Franz Masino, Anna Boskov, Angelika Stiegler.


Ende Februar 2013 wurden durch den Tageselternverein (TEV) Ettlingen und südlicher Landkreis Karlsruhe e.V. mit einer Urkundenverleihung die im Laufe der letzten beiden Jahre qualifizierten Tageseltern gewürdigt. Übergeben wurden die Urkundendurch den Ettlingen Oberbürgermeister Johannes Arnold sowie durch die erste Vorsitzende des TEV Azra Bredl. Die Amtsvertreter der Mitgliedsgemeinden Ettlingen, Karlsbad, Malsch, Marxzell, Rheinstetten und Waldbronn überreichten die Urkunden an die Tagesmütter ihrer Kommunen.
Insgesamt 39 Tagesmütter wurden mit Urkunden zum Abschluss ihres Qualifizierungskurses ausgezeichnet. Sie haben in den vergangenen beiden Jahren jeweils 160 Unterrichtseinheiten erfolgreich absolviert und ihre Qualifizierung  mit einem Abschlusskolloquium beendet. Im Rahmen dieses Abschlusses konnten einzelne Kursinhalte vertieft und in einem persönlichen pädagogischen Projekt vorgestellt werden. Eine weitere Herausforderung bewältigten die Tagesmütter durch eine individuelle Anfertigung einer schriftlichen pädagogischen Konzeption. 
Der TEV kann nun elf Tagesmütter in Ettlingen begrüßen, zwei in Pfinztal, jeweils sechs Tagesmütter in Karlsbad und Waldbronn, jeweils drei weitere in Rheinstetten und Marxzell, sowie fünf Tagesmütter in Malsch. Insgesamt betreut der Tageselternverein somit 117 Tagesmütter im südlichen Landkreis Karlsruhe. Aus Waldbronn erhielten die Urkunde Anna Boskov, Ruth Dönges, Margit Roos, Sandra Stahl, Tanja Stern und Angelika Stiegler.
Seit der Gründung des Tageselternvereins 2002 fanden bisher 25 Qualifikationskurse statt. Der nächste Kurs startet im April. Wer Interesse an einer Tagespflegetätigkeit hat, kann sich für die nächste Informationsveranstaltung am 5. März 2013 um 18 Uhr im TEV Ettlingen unter der Telefonnummer 07243 715434 oder per Email (
info@tev-ettlingen.de) anmelden.

[<< Übersicht]