Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.734.207

Volltextsuche



 

31.01.2013 Jugendgemeinderat

Neue Jugendgemeinderäte verpflichtet

Alte und neue Jugendgemeinderäte: (vorne von links neue Mitglieder)Sarah Becker, Jülide Inci, Dario Grgic, Nathanael Anderer, Lukas Linemann, Lukas Espejo; (hinten die bisherigen Mitglieder) Lukas Schroff, Marcel Völkle, Max Gehrmann, Felix Feldhoffer, Paul Masino, Hannah Breckwoldt (nicht auf dem Bild: Larisa Espejo)


Abschied und Neubeginn standen auf der Tagesordnung des Waldbronner Jugendgemeinderats bei der Sitzung im Jugendtreff, zu der auch mehrere Gemeinderäte gekommen waren. Fünf Mitglieder schieden nach einer Amtszeit von fünf Jahren turnusmäßig aus, sechs neue rückten in das Gremium nach, wie die bisherige Vorsitzende Ann-Kathrin Vogel zu Beginn der Sitzung erläuterte. Auch sie gehörte nach vier Jahren Amtszeit, zwei davon als Vorsitzende zu den ausscheidenden Jugendgemeinderäten.
Bürgermeister Franz Masino freute sich, dass es bei der letzten Wahl auch mit der Anzahl der Kandidaten gut geklappt habe. Das sei leider nicht mehr selbstverständlich. Über die Aufgaben, den Sinn und Zweck des Jugendgemeinderats werde bei einem Wochenende auf Burg Liebenzell zu reden sein, kündigte der Bürgermeister an. Dort sollten auch Themen für Aktivitäten besprochen werden. Es solle auch dem Kennenlernen diesen und danach werde erst die Wahl des Vorsitzenden stattfinden.
Den ausscheidenden Jugendgemeinderäten dankte der Bürgermeister für ihre Arbeit und ihr Engagement. Die Dankurkunde erhielten Larissa Gehrmann, Alena Mackert, Philipp Masino, Sebastian Seiberlich und Ann-Kathrin Vogel. Neu für den Jugendgemeinderat verpflichtet wurden Nathanael Anderer, Sarah Becker, Lucas Espejo, Dario Grgic, Jülide Inci und Lukas Lünemann.

[<< Übersicht]