Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.414.209

Volltextsuche



 

07.12.2012 Freundeskreis St. Gervais

Rückblick auf rege Partnerschaft

Nach 20 Jahren schied Gust Schwab aus dem Vorstand aus und wurde von Vorsitzender Felizitas Naß mit einem Bergkristall aus St. Gervais verabschiedet

Vor 20 Jahren gegründet ist der Freundeskreis St. Gervais so aktiv, dass Bürgermeister Franz Masino feststellen konnte: "Es braucht kein Jubiläumsjahr, um ein aktives Vereinsleben zu gestalten.
Felizitas Naß und Georg Fendt belegten diese Tatsache mit ihrem reich bebilderten Rückblick auf das Jahr 2012. Die Waldbronner seien zur Skifreizeit und zum Viehmarkt nach St. Gervais gefahren. In Waldbronn waren junge Fußballspieler und Eistänzerinnen aus der Partnergemeinde und zum Kurparkfest war eine größere Delegation gekommen. Einen erfolgreichen Kassenbericht legte Peter Scheck vor, der aber auch deutlich machte, dass die Einnahmen aus dem Kurparkfest alle zwei Jahre, der Freundeskreis wechselt sich mit Esternay ab, für den Verein unerlässlich sind.
Die Neuwahlen bestätigten die bisherigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern. Jeweils einstimmig wurden gewählt: 1. Vorsitzende: Felizitas Naß; 2. Vorsitzender: Georg Fendt; Schatzmeister: Peter Scheck; Schriftführerin: Silvia Seibold. Zu Beisitzern wurden gewählt: Heide Müller, Tine Hoffmeyer-Zlotnik, Günther Nofer und –neu- Lothar Rehfeld. Verabschiedet wurde aus dem Vorstand mit Gust Schwab ein Urgestein, der seit der Gründung für lange Jahre das Amt des Schatzmeisters innehatte und zuletzt als Beisitzer mitwirkte.
Mit einem Ausblick auf das kommende Jahr schloss die Vorsitzende die Sitzung und nannte an Terminen: 17.-20. Januar: Skifreizeit in St. Gervais; 18.-20. Mai: Harmonie St. Gervais zu Gast beim Pfingstfest des Musikverein "Edelweiß" Busenbach; 30. Mai – 2. Juni: Reichenbacher Jugendfußballer fahren zum Gegenbesuch nach St. Gervais; 2.-7. Juli: Wanderwoche in St. Gervais gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Waldbronn; 6.-8. September: das Partnerschaftskomitee aus St. Gervais kommt zum Kurparkfest; 18.-20. Oktober: wie in den Vorjahren besucht eine Waldbronner Delegation den Viehmarkt in St. Gervais; 6. Dezember: Mitgliederversammlung mit Gästen aus St. Gervais.

[<< Übersicht]