Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.521.764

Volltextsuche



 

04.12.2012 Senioren auf Weihnachten eingestimmt

Senioren auf Weihnachten eingestimmt

Beim traditionellen vorweihnachtlichen Seniorennachmittag im Kurhaus Waldbronn gestaltete die Waldschule Etzenrot (unser Bild) gemeinsam mit der Musikschule das Programm

Alljährlich lädt die Gemeinde ihre Seniorinnen und Senioren ins Kurhaus zu einem vorweihnachtlichen Nachmittag ein. Dabei begrüßte Bürgermeister Franz Masino die Waldbronner Senioren, unter ihnen auch die Ehrenbürger Martin Altenbach und Helmut Völkle. Die Adventszeit sei eine wunderbare Zeit für alle Generationen, betonte der Bürgermeister. Bei aller Hektik solle man in der Vorweihnachtszeit wieder zur Besinnung kommen und sich daran erinnern, in welch glücklicher Lage wir uns heute befinden. Seit 67 Jahren herrsche bei uns Frieden und "Friede" sei ja auch eine der Kernbotschaften von Weihnachten.
Für einen Seniorennachmittag im Advent seien viele Helfer nötig. Die vorbereitende Planung erfolge im Rathaus. Die Waldbronner Schulen gestalten im Wechsel das Programm. Die Bewirtung im Auftrag der Gemeinde übernahm das Cafe am Kurpark und über die Gesundheit der Seniorinnen und Senioren wachten Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes Reichenbach.
In diesem Jahr gestalteten Schülerinnen und Schülern und Rektorin Ruth Csernalabics von der Waldschule Etzenrot ein adventliches Programm mit Liedern und Gedichten und zauberten damit bei vielen Seniorinnen und Senioren ein Leuchten in die Augen, vielleicht verbunden mit Erinnerungen an die eigene Kindheit.
Den zweiten Programmteil hatte die Musikschule übernommen. Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen brachten dabei mit ihren Instrumenten weihnachtliche Weisen zu Gehör und auch ihre Beiträge wurden von den Zuhörern aufmerksam verfolgt und mit Beifall bedacht.

[<< Übersicht]