Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.942.393

Volltextsuche



 

08.11.2012 Verleihung der Sportabzeichen

Sportabzeichen wurden übergeben

In einer kleinen Feier erhielten die kleinen und großen Teilnehmer an den Sportabenden der Jedermann-Sportgruppe jetzt ihre Sportabzeichen


Zweimal im Jahr tritt die Jedermann-Spoprtgruppe an das Licht der Öffentlichkeit. In der Regel Anfang November werden in einer kleinen Feier mit anschließendem gemütlichen Beisammensein die während des Sommers erworbenen Sportabzeichen verliehen. Das zweite Event markiert mit dem Silvesterlauf auch in Waldbronn das Ende des Jahres.
Insgesamt 39 Sportabzeichen, vier mehr als im vergangenen Jahr, konnten bei den Jedermännern in diesem Jahr verliehen werden, wie ihr "Chef" Günther Oden bei der Begrüßung sagte. Bürgermeister Franz Masino bekannte, ein schlechtes Gewissen zu haben, .wenn er die vielen Urkunden sehe. Er hob lobend hervor, dass viele junge Mitglieder zu der Gruppe gestoßen sind und erfolgreich ihre Sportabzeichen abgelegt haben. Das Fitness dazu haben sie sich sich an den Übungdabenden geholt, die jeweils freitags im Stadion Waldbronn stattfinden.
Oden und Masino überreichten dann den Teilnehmern ihre Urkunden. Unter ihnen waren drei Schüler, vier Jugendliche, 32 Erwachsene, zwei Familiensportabzeichen und vier Ehepaare, die gemeinsam für das Sportabzeichen trainierten und es auch gemeinsam ablegten.
Als jüngste Teilnehmerin konnte sich in diesem Jahr die siebenjährige Lara Sagawe über ihr Sportabzeichen und die dafür erbrachte Leistung freien.Der älteste Teilnehmer war Dr. Eberhard Foth mit 81 Jahren, der zum 48. Mal das Sportabzeichen ablegte.

[<< Übersicht]