Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.463.442

Volltextsuche



 

25.10.2012 Kunst im Rathaus

Bilder von Fritz Hunzelmann im Rathaus

In der Reihe "Kunst im Rathaus" Waldbronn zeigte Fritz Hunzelmann 46 Bilder, die wie das Bild "Schöpfung" (Mitte) in leuchtenden Farben gehalten sind.


Bis zum 23. November zeigt der Waldbronner Künstler Fritz Hunzelmann 46 Bilder in allen vier Stockwerken des Waldbronner Rathauses. Hunzelmann ist gebürtiger Waldbronner und wirkte von 1962 bis 2004 als Lehrer und Kunsterzieher in Bad Rappenau, wohnt und lebt aber inzwischen wieder in seiner Heimatgemeinde.
Seine bevorzugten Motive sind Kirchen, Burgen und Schlösser, seine Vorliebe für den romanischen Baustil ist dabei nicht zu übersehen, aber Hunzelmann findet ebenso auch Motive rund um See, Wasser und Schiffe, "einfach, was mir gefällt", wie er sagt. Das alles gestaltet er in leuchtenden Farben. Seine Vorbilder hier sind Lyonel Feininger und Vincent van Gogh. Seine Techniken sind Aquarell, Öl, Acryl, Linolschnitte, aber auch zwei Holzreliefs sind zu sehen. Bisher kann Fritz Hunzelmann auf drei Ausstellungen in Bad Rappenau zurückblicken.
Die Ausstellung ist bis einschließlich 23. November zu sehen. Öffnungszeiten des Rathauses für die Besichtigung: Montag bis Mittwoch 8.00 - 12.15 Uhr, Donnerstag 8.00 - 12.15 Uhr und 13.15 - 18.00 Uhr, Freitag 7.00 - 13.00 Uhr.

[<< Übersicht]