Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.521.763

Volltextsuche



 

10.07.2012 Neue CD erinnert an Fred Rabold

"Swinging City" mit der Big Band Fred Rabold

"Swinging City" heißt die neueste CD der in Waldbronn beheimateten Big Band Fred Rabold.

90 Jahre wäre der weit über Waldbronn hinaus bekannte Orchesterleiter Fred Rabold in diesem Jahr geworden. Aus diesem Anlass hat sein Sohn Dominique unter dem Titel "Swinging City" jetzt eine neue CD aufgenommen, auf der die Big Band Fred Rabold mit ihrem swingenden Sound zu hören ist.
1946 gründete Fred Rabold sein erstes Orchester, blickt Dominique bei der Vorstellung der CD zurück. Erfolgreich sei sein Vater zunächst beim amerikanischen Militärsender AFN und in Offiziersclubs gewesen. Richtig startete Fred Rabold nach der Währungsreform durch. Bei Tourneen in Deutschland und Frankreich begleiteten die Musiker Größen wie Josephine Baker oder Marika Rökk und sorgten auch bei Holiday on Ice für die musikalische Umrahmung.
Als die Volksmusik in den 60er Jahren immer populärer wurde, gründete Fred Rabold als zweites Standbein die "Original Albtäler Volksmusikanten", die in zahlreichen Sendungen im Hörfunk und Fernsehen auftraten. In diese Zeit fiel auch die Komposition "Mach mal Urlaub in Waldbronn". Zahllose Kompositionen von Fred und Dominique Rabold werden noch heute weltweit gespielt. Auf der neuen CD hat die Big-Band Dominique Rabold zahlreiche Rock-, Beat- und Swingtitel eingespielt, deren Musik von Fred und Dominique Rabold stammt, aber auch Musik von Mark Vianos, David Salvador oder Rene Brossi erklingt auf der CD. Ihren besonderen Reiz erhält "Swinging City" durch die junge Gesangsgruppe "Pearls Of Voices", die bei zahlreichen Tourneen durch Europa und die USA schon auf sich aufmerksam machen konnte.

[<< Übersicht]