Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.946.110

Volltextsuche



 

02.05.2012 Gewinner erhielt Fahrrad

Elektrofahrrad ging nach Waldbronn

Bei der Fahrradübergabe: (von links) Martina Reiter, Bürgermeister Franz Masino, Kurt Leischner, Gerlinde Leischner, Christine Bittorf, Mirjam Brenk

Ganz entspannt und dennoch zügig an sein Ziel kommt der Waldbronner dm-Kunde Kurt Leischner künftig auch ohne Auto oder öffentliche Verkehrsmittel: Beim Eröffnungsgewinnspiel des ersten Waldbronner dm-Marktes hat er ein Elektrofahrrad im Wert von rund 1.700 Euro gewonnen. Jetzt nahm der 64-Jährige im dm-Markt in der Talstraße seinen Preis entgegen.
"Der Elektromotor des Rads unterstützt beim Treten. Er erleichtert so das Fahren bei starken Steigungen oder weiten Strecken", erklärte dm-Filialleiterin Mirjam Brenk und ergänzte: "Wir wünschen Herrn Leischner viel Freude und allzeit gute Fahrt." Bei dem Gewinnspiel des neuen Marktes galt es, den Sortimentsumfang von dm zu beziffern. Der Waldbronner wusste die richtige Antwort von 12.500 Artikeln und kann nun in Zukunft entspannte Radtouren unternehmen. In die Bedienung des eBike führte Christine Bittorf von der Ettlinger "eBike Station 1" ein.
Das dm-Team feierte Ende März mit einer Spendenaktion seinen Einstand in der Talstraße. Da hier ein größerer Betrag an Jugendtreff und Musikschule übergeben wurde, kam jetzt auch Bürgermeister Franz Masino mit zur Fahrradübergabe und sagte dm und seinen Mitarbeitern nochmals Danke für die gelungene Aktion.

[<< Übersicht]