Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.419.784

Volltextsuche



 

03.03.2012 Obst- und Gartenbauverein Busenbach

OGV Busenbach ehrte Mitglieder

Ehrungen beim Obst- und Gartenbauverein Busenbach (von links): Klaus Schäfer (2. Vorstand), Bezirksvorsitzender Siegfried Becker, Josef Reiser, Manfred Peter, Siegfried Schwab, Sonja Vogel, Paul Bastian und Vorstand Klaus Gibs

Im Mittelpunkt der Generalversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Busenbach standen Ehrungen für langjährige Treue. Für 50 Jahre erhielt Siegfried Schwab die Ehrenurkunde des Vereins. Für 40 Jahre wurde Konrad Platzgummer von Bezirksvorsitzendem Siegfried Becker die goldene Ehrennadel des Landesverbandes überreicht und er wurde gleichzeitig zum Ehrenmitglied ernannt. Mit der silbernen Ehrennadel des Bezirksvereins Albgau wurden für 25 Jahre Mario Anderer, Paul Bastian, Manfred Peter, Kurt Schroth, Josef Reiser und Sonja Vogel ausgezeichnet.
Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Verwaltungsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt: 1. Vorstand: Klaus Gibs; 2. Vorstand: Klaus Schäfer; Kassiererin: Rosel Müller; Schriftführerin: Hanne Toniolo.
Klaus Gibs hob in seinem Bericht besonders die in mehreren hundert Arbeitsstunden erfolgte Reparatur und Generalüberholung der Ende der Saison 2010 ausgefallenen Kelteranlage hervor. Im Vorjahr konnten wieder an 12 Terminen 400 Zentner Obst zu 1.2000 Liter Süßmost verarbeitet werden. Bei der Obstverkaufsaktion im Spätherbst wurden 51 Bäume verkauft. Seit dem Orkan Lothar wurden, wie Klaus Gibs ausführte, insgesamt 1590 Obstbäume neu gepflanzt. Der Verein selbst bewirtschaftet und pflegt 89 Bäume aller Sorten.
In seinem Ausblick wies Klaus Gibs auf folgende Termine hin: 28. April: Frühjahrswanderung; 21. Juli: Sommerausflug; 6. und 7. Oktober: Most- und Schlachtfest; 27. Oktober: Obstbaumverkauf; 3. November: Herbstwanderung; 16. Dezember: Weihnachtsfeier. Die Termine für Schnitt- und Risskurse werden kurzfristig festgelegt.

[<< Übersicht]