Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.463.454

Volltextsuche



 

02.03.2012 50 Jahre MSC Reichenbach

MSC Reichenbach im Jubiläumsjahr

Ehrungen für 40 Jahre beim MSC Reichenbach: (von links) 2. Vorsitzender Martin Heipek, Artur Steppe, Bernd Hohnke, Vorsitzender Helmut Dreher und Gründungsmitglied Edgar Ohl

"50 Jahre MSC Reichenbach" prangte unübersehbar an den Wänden im Clubhaus des 275 Mitglieder starken Vereins, als Vorsitzender Helmut Dreher die Jahreshauptversammlung im Jubiläumsjahr eröffnete und dazu unter den Mitgliedern auch Bürgermeister Franz Masino und Ehrenbürger Martin Altenbach begrüßen konnte. Im Rückblick sprach er von einem erfolgreichen Jahr, wenn es auch wirtschaftlich nicht so ergiebig war, da die Traditionsveranstaltung "Moto Italia" erstmals wegfiel und durch den Biker-Treff in kleinerem Rahmen ersetzt wurde. Dem MSC fehle, wie anderen Vereinen auch, die Jugend. Hier gelte es entgegen zu steuern und das Vereinsleben auch für junge Menschen attraktiv zu gestalten, gab Dreher die Richtung für die kommenden Jahre vor.
Nach dem Finanzbericht von Kassiererin Tanja Mayer berichtete Jugendleiter Roland Jäger. Die Kart-Sparte "funktioniert hervorragend", am Training beim AMC Albgau nehmen im Schnitt zehn Jugendliche teil. Mangels Trainingsmöglichkeiten musste die Sparte Jugend-Trial leider aufgelöst werden. Über den Bereich Verkehrssicherheit und Touristik berichtete Frank Schneider.
Bei den Neuwahlen unter der Leitung von Bürgermeister Franz Masino wurden jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt: 1. Vorsitzender: Helmut Dreher; Schriftführerin: Jennifer Schneider; Jugendarbeit: Roland Jäger; Kassiererin: Tanja Mayer. Helmut Dreher, seit 38 Jahren Vorsitzender des MSC, machte deutlich, dass dies seine letzte Amtszeit sei. Für 40 Jahre im MSC Reichenbach wurden Artur Steppe und Bernd Hohnke geehrt.
Mit einer Vorschau auf das Jubiläumsjahr beendete Dreher die Jahreshauptversammlung und nannte an Terminen: 10. März: ADAC-Arbeitstagung im Kurhaus; 31. März: "Moto Checkup" beim Clubhaus; 27. April: Festakt im Pfarrzentrum Ernst Kneis Reichenbach; 12.-13. Mai: Benefizveranstaltung Nostalgie- und Klassiktage im Eistreff; 26.-27. Mai: Biker-Treff beim Clubhaus; 14.-15. Juli: Jubiläumsfest in der Festhalle Waldbronn; 17. November: Jahresabschlussfeier im Kurhaus Waldbronn.

[<< Übersicht]