Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.615.020

Volltextsuche



 

18.09.2011 Musikschule und Nikolausmarkt

Erklärungen von Bürgermeister Franz Masino zu Musikschule und Nikolausmarkt

Musikschule Waldbronn – Lehrer machen Sparvorschläge

Viele zufriedene Gesichter gab es nach dem runden Tisch am Dienstag vergangener Woche, zu dem Bürgermeister Masino die Verwaltung, den Gemeinderat, Musiklehrer und Elternvertreter geladen hatte.

Das Kollegium der Musikschule unterbreitete seine Sparvorschläge, die in der Summe  eine Einsparung von 50.000,-- Euro erbringen würde. Aus den Nachfragen und Beiträgen der Gemeinderäte zeigte sich jetzt schon eine große Akzeptanz für die Vorschläge, die in den kommenden 3-4 Jahren umgesetzt werden sollen.

Auch ein Fortbestand der Musikschule in ihrer jetzigen Form scheint im Gemeinderat eine große Mehrheit zu finden. Unstrittig für alle Gemeinderäte ist, dass in Waldbronn der Bildungsauftrag der Musikschule weiterhin gesichert sein muss. Dies entspricht auch den Vorstellungen der Elternvertreter, die ihre Wünsche am Ende der Sitzung nochmals vehement vertreten haben. Nur so sei der Bildungsauftrag erfüllt und die Bereicherung des Waldbronner Kulturlebens gewährleistet.


Nikolausmarkt Reichenbach

Um Missverständnissen und Fehlinformationen entgegenzuwirken teile ich Ihnen mit, dass der Nikolausmarkt in Reichenbach auch in diesem Jahr wieder stattfinden wird.

In einem konstruktiven Gespräch mit der Werbegemeinschaft Reichenbach und den örtlichen Reichenbacher Vereinen konnte sehr schnell ein guter Konsens gefunden werden, wie auch in Zukunft – unter veränderten finanziellen Bedingungen - der Fortbestand des Nikolausmarktes in Reichenbach gesichert werden kann.

[<< Übersicht]