Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.946.270

Volltextsuche



 

15.06.2011 Mondfinsternis

Mondfinsternis über Waldbronn

23:09 Uhr

Auch in Waldbronn blieb der "Blutmond" meist hinter Wolken versteckt. Wolkenlücken aber gewährten dann kurzzeitig einen Blick auf den Mond. Unsere Bilder entstanden kurz nach 23 Uhr. Die Phase der totalen Finsternis ist bereits vorüber, der Umriss des Erdschattens ist aber gut zu erkennen. Die längste Mondfinsternis begann gegen 20:30 Uhr. Zu dieser Zeit aber war der Erdtrabant über Deutschland noch nicht zu sehen. Gegen 21:30 Uhr stieg dann der bereits völlig verfinsterte Mond über dem Südhorizont auf, kletterte aber je nach Beobachtungsort nur wenig über den Horizont oder die Dächer benachbarter Häuser. Unsere Bilder entstanden im Waldbronner Baugebiet "Im Berg".

 

 

 

 

 

 

 

23:11 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

23:21 Uhr


[<< Übersicht]