Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.526.042

Volltextsuche



 

04.05.2011 Gemeinsames VHS-Programm

Dank Interkommunaler Zusammenarbeit zwei VHS-Angebote in einem Heft

Bei der Vorstellung des neugestalteten Covers für das gemeinsame Programmheft: (v.li.) Hauptamtsleiter Roland Tibi, Bürgermeister Rudi Knodel (beide Karlsbad) mit ihren Waldbronner Kollegen Bürgermeister Franz Masino und Hauptamtsleiter Walter Knab

Erstmals wird es für das 2. Semester 2011 ein gemeinsames Programmheft der Volkshochschulen Karlsbad und Waldbronn geben. Dies vereinbarten beide Kommunen als Träger der Volkshochschulen im Rahmen der Interkommunalen Zusammenarbeit. Zur Vorstellung des neuen Covers, das die Titelseiten der bisherigen Programme von Karlsbad und Waldbronn vereint, waren Bürgermeister Rudi Knodel und Karlsbads Hauptamtsleiter Roland Tibi ins Waldbronner Rathaus gekommen, wo sie gemeinsam mit Bürgermeister Franz Masino und Waldbronns Hauptamtsleiter Walter Knab das Cover des gemeinsamen Programmhefts vorstellten. Beide Gemeinden werden jetzt Anzeigen werben für das Programmheft, das durch die größere Verbreitung für Inserenten interessanter geworden ist. Die Koordination der Anzeigen erfolgt im Hauptamt Waldbronn. Für Rückfragen steht unter der Nummer 07243-609-150 Hauptamtsleiter Walter Knab zur Verfügung, Anzeigen können aufgegeben werden unter der Emailadresse hauptamt@waldbronn.de. Ein Formular zur Ausdrucken findet sich auch auf der Internetseite www.waldbronn.de unter "Freizeit und Kultur" – "VHS-Anzeigen".
Neu festgelegt wurden jetzt die folgenden einheitlichen Anzeigenpreise:
Anzeigen über 1 Spalte (Breite bis 9 cm):
¼ Spalte bis 5 cm Höhe 45,00 €
½ Spalte bis 10 cm Höhe 90,00 €
¾ Spalte bis 15 cm Höhe 135,00 €
1/1 Spalte bis 20 cm Höhe 180,00 €
Anzeigen über 2 Spalten (Breite bis 19 cm):
¼ Spalte bis 5 cm Höhe 90,00 €
½ Spalte bis 10 cm Höhe 180,00 €
¾ Spalte bis 15 cm Höhe 270,00 €
1/1 Spalte bis 20 cm Höhe 360,00 €
Mehrwertsteuer wird für die Anzeigen keine erhoben.

[<< Übersicht]