Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.530.214

Volltextsuche



 

28.03.2011 Nominiert für Jugendbuchpreis

Karin Bruder für Jugendbuchpreis nominiert

Karin Bruder

Für den "Deutschen Jugendliteraturpreis 2011" nominiert ist die 1960 in Rumänien geborene Waldbronner Jugendbuchautorin Karin Bruder mit ihrem Buch "Zusammen allein", das im Hanser-Verlag 2010 erschienen ist. Für dieses Buch hatte sie bereits den "Frau AVA-Literaturpreis" erhalten. Karin Bruder freut sich sehr über diese Nominierung, da die Zahl der jährlich neu auf den Markt kommenden Jugendbücher groß ist. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird als einziger Staatspreis für Literatur seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen. Ausgezeichnet werden herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur. Die Bekanntgabe der Preisträger und die Preisverleihung erfolgt am 14. Oktober 2011 auf der Frankfurter Buchmesse durch Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Im Klappentext von "Zusammen allein" heißt es:
" Von heute auf morgen steht Agnes allein da. Nacheinander sind ihre Eltern in den Westen gereist und dort geblieben. Selbst die begehrte Westjeans und die Zusicherung ihrer Eltern, sie bald nachzuholen, können Agnes' Enttäuschung nicht lindern. Und obwohl sie fortan die ganze Härte des Ceausescu-Regimes zu spüren bekommt, liebt sie ihre Heimat und will jetzt erst recht nicht fort. Erst als sie ohnmächtig mit ansehen muss, wie ihre große Liebe Petre in die Mühlen des staatlichen Unrechtssystems gerät und fast zerbricht, erkennt sie, dass ein menschenwürdiges Leben nur unter menschenwürdigen Bedingungen gelebt werden kann und jeder seinen Beitrag gegen Willkür und Unterdrückung leisten muss."
Bemerkenswert ist auch, dass Karin Bruder zehn Prozent ihrer Einnahmen aus dem Buchverkauf an "Reporter ohne Grenzen" spendet. Das Buch ist auch bei der Gemeindebücherei "Leseinsel" auszuleihen, ebenso wie die früheren Werke von Karin Bruder.

[<< Übersicht]