Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.530.218

Volltextsuche



 

23.01.2011 Titel bei Hungarian Open

Gold und Bronze für TVB-Nachwuchs

Bei den Hungarian Open holte Yuan Wan (re.) an der Seite von Chantal Mantz die Goldmedaille im Mannschaftswettbewerb


Yuan Wan vom TV Busenbach und Chantal Mantz aus Kolbermoor bildeten bei den Hungarian Open in Tata das Team DEUTSCHLAND I und bezwangen in einem großen Finale POLEN I mit 3:2.
Damit die Goldmedaille auf der Heimreise nicht so alleine im Koffer liegt, gewannen beide auch noch die Bronzemedaille in der Doppelkonkurrenz. Hier unterlagen sie im Halbfinale leider deutlich dem französischen Duo Zarif/Chomis mit 0:3.
Einzig in der Einzelkonkurrenz musste sich Yuan bereits im Achtelfinale der Italienerin TROTTI knapp mit 2:3 geschlagen geben.
Dieser tolle Erfolg bestätigt die Marschroute des TV Busenbach, auch zukünftig vollstes Vertrauen in die Jugend zu setzen!

[<< Übersicht]