Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.527.864

Volltextsuche



 

23.05.2010 90 Jahre MV Busenbach

"Edelweiß" Busenbach feierte 90. Geburtstag

Angeführt wurde der Festzug durch einen Wagen mit den Ehrenvorsitzenden des Musikverein "Edelweiß" Busenbach Herbert Hügel und Wolfgang Reiser. Dahinter folgte das Orchester mit der neuen Fahne voran

Sein 90-jähriges Bestehen feiert der Musikverein "Edelweiß" Busenbach. Der Bezirksverband Albtal der Blasmusiker gratulierte auf seine Weise zum Geburtstag, als er schon vor Jahresfrist das Bezirksmusikfest nach Waldbronn vergab, das jetzt an drei Tagen in der Waldbronner Festhalle gefeiert wurde.

Im Festgottesdienst weihte Pfarrer Bernd Peisker die Fahne des Musikvereins

Zum Geburtstag beschenkte sich der Busenbacher Musikverein zunächst selbst. Erstmals nach 90 Jahren nennt der Verein jetzt eine große Fahne sein Eigen, die im Festgottesdienst am Sonntag von Pfarrer Bernd Peisker geweiht wurde, dem es nicht schwerfiel, passende Worte zu finden, zeigt die Fahne doch das Motiv der Busenbacher Kirche. Im anschließenden Festzug wurde sie stolz an der Spitze mitgetragen.

Einer der Höhepunkte im Festprogramm war der Auftritt des Polizeimusikkorps Karlsruhe unter der Leitung von Heinz Bierling mit den beiden Sängerinnen Claudia Pontes (li.) und Susanne Kunzmann

Eröffnet wurde das Bezirksmusikfest am Samstag mit einer Kinder- und Jugendolympiade, an der sich Mannschaften mehrerer Vereine beteiligten. Am Abend musizierte dann in der Festhalle das Polizeimusikkorps Karlsruhe unter der Leitung von Heinz Bierling, gekonnt moderiert von Anton Gramlich, dem vormaligen Pressesprecher der Karlsruher Polizei. Auch Polizeipräsidentin Hildegard Gerecke verfolgte gemeinsam mit Bürgermeister Franz Masino die gekonnten Darbietungen der Musiker. Besonders beeindruckten die beiden Sängerinnen Claudia Pontes und Susanne Kunzweiler. Der Erlös dieses Abends ging an die Stiftung "Osteogenesis imperfecta Betroffene", die sich um Menschen kümmert, die an der Glasknochenkrankheit leiden. Der Busenbacher Udo Reiser, Vorstandsmitglied der Stiftung, nahm von "Edelweiß"-Vorsitzendem Fritz Müller einen Scheck über 800 Euro entgegen.

Einen Scheck über 800 Euro übergab Edelweiß-Vorsitzender Fritz Müller an Udo Reiser, Vorstandsmitglied der Stiftung "Osteogenesis imperfecta Betroffene".

Der Sonntag wurde mit einem Festumzug nach dem Gottesdienst von der Kirche zur Festhalle eröffnet, an dem sich insgesamt 15 Gruppen von Busenbacher und Reichenbacher Vereinen beteiligten. Für schwungvolle Marschmusik sorgten dabei die Musikvereine aus Busenbach und Reichenbach. Die Kolpingsfamilie führte ein Modell der Busenbacher Pfarrkirche auf einem Wagen mit, der Obst- und Gartenbauverein schenkte Most aus, die Kleintierzüchter hatten ein Gehege mit Kaninchen dabei, die Feuerwehr zeigte eine Feuerspritze, die so alt wie das Geburtstagskind sein dürfte, die alten Herren des FC Busenbach stellten sofort ein Tor auf, spielten Straßenfußball, wenn der Zug ins Stocken geriet und der MSC Reichenbach knatterte mit allerlei Oldtimern auf zwei und vier Rädern im Zug mit. Den Zug ergänzten die Gesangvereine aus Busenbach und Reichenbach sowie der TV Busenbach.
In der Festhalle gratulierte Günter Geisert, 2. Vorsitzender des Bezirksverbands, dem Musikverein Busenbach zum 90. Geburtstag, ehe am Sonntag und Montag 13 Kapellen aus dem Bezirksverband sich in einstündigem Wechsel auf der Bühne ablösten und so den Blasmusikfreunden einen guten Einblick in das hohe Niveau gaben, auf dem die Vereine des Albtals musizieren. Geburtstagsständchen überbrachten (in der Reihenfolge ihres Auftretens) die Musikvereine aus Gaistal, Reichenbach, Feldrennach, Freiolzheim, Langenalb, Ittersbach, Spielberg, Auerbach, Pfaffenrot, Schielberg, Schöllbronn, Albgaumusikzug Ettlingen und aus Ellmendingen.
Den Sonntag beschloss die "MVE-Live-Hitparade", bei der die Busenbacher Musiker zeigen konnten, welche parodistischen und musikalischen Talente in ihren Reihen schlummern. Das Fest ließen die Edelweiß-Musiker mit Melodien unter dem Motto "Oifach Gmiedlich" ausklingen.

[<< Übersicht]