Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.530.291

Volltextsuche



 

30.01.2010 Ehrungen beim Gesangverein Busenbach

Freundschaft Busenbach ehrte Mitglieder

Geehrt wurden beim Gesangverein "Freundschaft" Busenbach (1. Reihe v.li.) Alfred Eble (für 65 Jahre), Heinz Schroth, Ewald Schwab, Werner Reiser (alle 60 Jahre), Jürgen Habedank, Dieter Pollok, Ewald Fletschinger (40 Jahre) durch (hinten v.li.) Vorsitzenden Martin Vogel und Stellvertreter Ralf Bauer

Berichte, Ehrungen und Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins "Freundschaft" Busenbach. Bei den Neuwahlen wurden jeweils einstimmig gewählt: 1. Vorsitzender: Martin Vogel; 2. Vorsitzender: Michael Welker; Schriftführer: Thomas Henke; Kassier: Gebhard Maier. Der bisherige 2. Vorsitzende Ralf Bauer kandierte nach 14 Jahren nicht mehr.
Musikalisch umrahmt wurde die Versammlung durch den Männerchor unter der Leitung von Vizedirigent Ralf Bauer. Zahlreiche langjährige Mitglieder wurden im Verlauf des Abends geehrt. Für 25 Jahre erhielten die Silberne Ehrennadel Jürgen Bauer und Thomas Brugger. 40 Jahre gehören dem Verein an: Ewald Fletschinger, Jürgen Habedank, Otto Hunzelmann, Dieter Pollok, Dietmar Reiser, Horst Reiser.
Auf 60 Jahre bringen es: Richard Hunzelmann, Werner Reiser, Heinz Schroth, Ewald Schwab. 65 Jahre sind bei der "Freundschaft" Alfred Eble, Bernhard Fang, Ewald Schroth, Herbert Schwab, Theo Seiberlich und Busenbachs ehemaliger Bürgermeister Heinrich Werner.
Bei den Berichten ging Schriftführer Thomas Henke auf die Verwaltungssitzungen ein und ließ, auch die Aktivitäten des vergangenen Jahres nochmals Revue passieren. Den Finanzbericht in Einnahmen und Ausgaben erstattete Kassier Gebhard Maier. Die 37 Sängerinnen des Frauenchors bereiteten sich in 48 Proben auf ihre Auftritte vor, wie Edith Karbiner in Vertretung von Dorothea Albrecht ausführte. Die 23 Sänger des Männerchors hatten 42 Proben und sieben Auftritte. Als erfreulich wertete Sängervorstand Hubert Vogel, dass die Zahl der Aktiven nicht rückläufig war. 32 Sängerinnen und Sänger zählt derzeit der Chor Joyful, der 23 Proben absolvierte. Allerdings strebe man einen wöchentlichen Turnus bei den Proben an, wie Elke Heumann sagte.
Eine positive Bilanz für 2009 mit dem Konzert im Kurhaus als Höhepunkt zog Vorsitzender Martin Vogel. Das nächste Konzert kündigte er für 2011 an, wenn der Frauenchor auf sein 20-jähriges Bestehen zurückblicken könne und Matthias Hammerschmitt dann 25 Jahre als Dirigent bei der Freundschaft sei.
An Terminen nannte Vogel abschließend: 16. Februar: Beteiligung am Fastnachtsumzug; 14. März: Seniorennachmittag des Vereins; 8.-10. Mai: Sängerfest unter dem Motto "Rund ums Badische"; 4. und 5. September: Beteiligung am Kurparkfest; 4. Dezember: Theaterabend.

[<< Übersicht]