Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.946.222

Volltextsuche



 

18.01.2010 Bioladen Reiser in größeren Räumen

Bauernladen erweiterte Raum und Angebot

Bürgermeister Franz Masino gratulierte Elke Reiser (re.) und Franzsika Pipaud zur Neueröffnung von Biolandhof und bauernladen Reiser nach der Vergrößerung der Ladenfläche

Um fast das Doppelte vergrößert hat sich der Biolandhof und Bauernladen Reiser in der Pforzheimer Straße 28. Dahinter steht der Bioland-Hof Reiser in Feldrennach, der seit fast 20 Jahren in dieser Sparte aktiv ist. Der Bauernladen vermarktet regionale Bioprodukte direkt vom Erzeuger, wie Gemüse, Kartoffeln, Eier, Getreide, Mehl, Wurst und Geflügel. Bei den zugekauften Produkten spannt sich der Bogen von Naturkosmetik bis hin zu Weinen und Säften. In all diesen Sparten gibt es jetzt ein erweitertes Angebot. Die Kunden beraten im Laden Franziska Pipaud, Ernährungsberaterin und ehemals Inhaberin des Garagenladens in Waldbronn, sowie Elke Reiser selbst. Stolz ist Franziska Pipaud auf die vergrößerte Weinecke mit Spezialitäten vom Kuckuckshof, aus der Pfalz und weiteren europäischen Anbaugebieten. Neu im erweiterten Angebot ist auch das Bio-Bistro, bei dem täglich wechselnde Angebote mit auserlesenen biologischen Speisen, sowie Kaffee und selbst gebackener Kuchen auf die Kunden warten. Bürgermeister Franz Masino freute sich, dass es in Waldbronn weiterhin ein spezielles Angebot an Bio-Produkten aus der Region gebe und wünschte für die Zukunft immer zahlreiche zufriedene Kunden.

[<< Übersicht]