Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.669.645

Volltextsuche



 

10.07.2009 Etzenroter Kommunionkinder spendeten

Etzenroter Kommunionskinder spendeten

Die Etzenroter Kommunionkinder mit Dr. Vöhringer vor dem Kinder-Notarzt-Wagen in der Kinderklinik

Schon während der Vorbereitungen für ihre erste heilige Kommunion haben die Kinder mit ihren Eltern entschieden, dass sie für ein soziales Projekt in unserer Nähe spenden. Die Wahl war schnell entschieden: Das Kinder-Notfallwagen Projekt des DRK sollte es sein. Das Einsatzgebiet des Notarztwagens erstreckt sich über den Stadt- und Landkreis Karlsruhe und wird nur von Spenden finanziert.
Am letzten Mittwoch war es endlich soweit. Begleitet von den Tischmüttern fuhren die acht Kinder mit der Straßenbahn zum Städtischen Klinikum. Dort wurden sie sehr herzlich von Schwester Edith begrüßt. Als Erstes zeigte sie den Besuchern die verschiedenen Behandlungszimmer und erklärte den Ablauf in der Kinder-Notfallstation. Zusammen mit Notfallarzt Dr. Vöhringer ging’s dann nach draußen, wo das Fahrzeug stand.
Dort ging es richtig zur Sache. Kein Winkel im Notfallwagen blieb den Kindern verborgen und Dr. Vöhringer beantwortete viele Fragen zur Ausrüstung und zum Einsatz.
Die jungen Spender sind überzeugt, dass sie die richtige Entscheidung getroffen haben. Die Höhe der Spende über € 400,00 erstaunte das ganze Notfallteam.

[<< Übersicht]