Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.520.931

Volltextsuche



 

17.11.2007 Kreískönigsball der Schützen

Kreiskönigsball der Schützen in Neurod

Einzug der Fahnen und Standarten beim Kreiskönigsball der Schützenvereine

Bereits zum zweiten Mal fand der Kreiskönigsball des Schützenkreises Karlsruhe in Waldbronn statt. Austragungsort war diesmal die Eventhalle der Alten Fabrik in Neurod. Organisiert hatte den Ball im Auftrag des Kreises der Schützenverein Waldbronn. Für das Rahmenprogramm hatte Andy Hocewar von MP TV gesorgt. Musikalisch begleitete die Band "Life Style" durch den Abend.
Waldbronns Oberschützenmeister Harold Ruzanji konnte unter den gut 300 Gästen auch Landesschützenmeister Manfred Nessel begrüßen. Kreisschützenmeister Roland Jung hob hervor, dass der Schützenverein Waldbronn bereits zum zweiten Mal Ausrichter des Kreiskönigsballs sei. Der Schützenverein Waldbronn sei immer da, "wenn er gebraucht wird", lobte Waldbronns Bürgermeister, der im Übrigen die gute Jugendarbeit der Schützen hervorhob.
Im Rahmen des Kreiskönigsballs wurde auch Kai Ringwald vom Schützenverein Waldbronn zum Jugendkönig proklamiert. Manfred Weber gehört als erster Ritter zum Hofstaat des neuen Kreisschützenkönigs.

[<< Übersicht]