Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.415.914

Volltextsuche



 

31.10.2007 Spende an Jugendfeuerwehr

2.100 € für die Jugendfeuerwehr

Bei der Spendenübergabe im Feuerwehrgerätehaus Reichenbach (v.li.): Andreas Brusel, Georg Blöth, Hans Schwab, Jannis Duffner und Thorsten Huck

Die Volksbank Ettlingen unterstützt in diesem die Jugendfeuerwehren in ihrem Geschäftsgebiet mit einer Spende von jeweils 700 €. Der Betrag stammt aus dem Gewinnsparen der badischen Volks- und Raiffeisenbanken, Spar- und Kreditbanken und der BBBank Karlsruhe. Dabei müssen von jedem gekauften Los 25 Cent verwendet werden, um Menschen in Not sowie soziale und gemeinnützige Einrichtungen zu unterstützen. An jede der drei Waldbronner Jugendwehren gingen 700 €. Außer den drei Waldbronner Jugendwehren wurden die Jugendwehren in Ettlingen, Karlsbad, Malsch, Marxzell und Bad Herrenalb unterstützt.
Zur Scheckübergabe war jetzt Marktbereichsleiter Hans Schwab von der Volksbank Ettlingen gekommen. Für die Jugendwehren nahmen den Scheck Georg Blöth für Busenbach, er ist auch Jugendleiter für die Jugendwehren in Waldbronn, Andreas Brusel (Reichenbach) und Jannis Duffner (Etzenrot) im Beisein des stellvertretenden Ortskommandanten Thorsten Huck entgegen. Georg Blöth bedankte sich bei der Volksbank für die Spende, die in Waldbronn zur Unterstützung der allgemeinen Jugendarbeit und für Fortbildungsmaßnahmen verwendet werden soll.

[<< Übersicht]