Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.415.585

Volltextsuche



 

26.10.2007 Dank an Musikschule

Ein Scheck als Dankeschön

Bei der Spendenübergabe (v.li.) Concordia-Vorsitzender Harry Reiser, Nicole Zeyer und Musikschulleiter Armin Bitterwolf

Ein großer Erfolg für den Gesangverein "Concordia" Reichenbach war die Aufführung des Musicals "MAMMA MIA!", das dreimal vor ausverkauftem Saal im Kurhaus über die Bühne ging. Wesentlichen Anteil am Gelingen hatte dabei die Lehrerband der Musikschule Waldbronn mit Christian Backof (Keyboard), Karl-Heinz Dörr (E-Gitarre), Stefan Rupp (E-Bass) und Michael Siegwart (Schlagzeug). Dafür bedankte sich jetzt der Gesangverein mit einer Spende von 1.000 € bei der Waldbronner Musikschule. Harry Reiser, Vorsitzender des Gesangvereins "Concordia" Reichenbach, und Nicole Zeyer, Regisseurin des Musicals, betonten dankbar die hervorragende Zusammenarbeit mit der Musikschule. Den Betrag will die Musikschule, so Leiter Armin Bitterwolf für Anschaffungen verwenden. Man brauche einen neuen Satz Notenständer. Außerdem sollen die letzten beiden Unterrichtsräume mit Verstärkern ausgerüstet werden, um den auch für die Geräte nicht zuträglichen Transport von einem Raum zum anderen zu vermeiden.

[<< Übersicht]