Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.732.982

Volltextsuche



 

12.07.2007 Gäste aus Jekaterinburg

Gäste aus Jekaterinburg in der Albtherme

Gäste aus Jekaterinburg besuchten die Albtherme Waldbronn

Achtzehn Besucher aus dem russischen Jekaterinburg statteten auf Vermittlung von Prof. Manfred Hübscher innerhalb ihrer Deutschlandreise auch Waldbronn einen Informations-Besuch ab. Gerne entsprach die Kurverwaltung Waldbronn dem Wunsch, den interessierten Reisenden Waldbronn als Kurort und die wichtigste Kureinrichtung der Gemeinde, die Albtherme, vorzustellen. Bei einem Empfang im Haus des Gastes sprach der Leiter der Kurverwaltung Bruno Kraski ein Grußwort und gab eine grundlegende Einführung. Mit aktuellen Zahlen wartete die Leiterin der Marketing-Abteilung Karin Zahn-Paulsen auf. Sie stellte in einer Präsentation die Ergebnisse einer Gästebefragung in der Albtherme vor, die im Februar und März durchgeführt worden war.
Anschließend lud die Kurverwaltung die Gäste aus Russland ein, die Albtherme "hautnah“ zu erleben. Sie erhielten Eintrittskarten und Badezubehör und konnten Bade- und Saunalandschaft erkunden und genießen.

[<< Übersicht]