Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.889.935

Volltextsuche



 

13.02.2007 Kunst im Rathaus: Bilder von Elvira Kurvers

Neue Bilder im Rathaus Waldbronn
Elvira Kurvers stellt Gemälde in Acryl aus

Bilder der Waldbronner Malerin Elvira Kurvers sind noch bis zum 31. März im Rathaus Waldbronn zu sehen

Seit im Jahre 2002 das Waldbronner Rathaus nach dem Umbau wieder eröffnet wurde, erhalten Künstler aus der Region hier regelmäßig die Gelegenheit, ihre Werke zu präsentieren. Aktuell sind im Waldbronner Rathaus 20 Bilder der Waldbronner Malerin Elvira Kurvers zu sehen.
Die Bilder, ausgestellt im Erdgeschoss und den beiden oberen Stockwerken, sind mit
unterschiedlichen Motiven alle in Acryl, aber in verschiedenen Techniken gemalt. Was an den Bildern von Elvira Kurvers besticht, sind die oft leuchtenden Farben, die großflächig auf der Leinwand angeordnet sind.
Elvira Kurvers selbst begann vor etwa 30 Jahren mit dem Malen. Begonnen hatte sie mit Aquarell
und Tusche. Seit sie vor etwa fünf Jahren die Acrylfarben entdeckt hat, tritt die Aquarellmalerei mehr und mehr in den Hintergrund. So stammen auch die Bilder alle aus dieser jüngsten Zeit ihres Schaffens.
Nach ersten Versuchen führt Elvira auch Malkurse mit Senioren in der Seniorenresidenz
Kurfürstenbad Langensteinbach durch, wo sie auch arbeitet. Diese positiven Erlebnisse ermunterten sie, in Waldbronn-Reichenbach ihr eigenes Malstudio "Pintura Elvira" zu gründen.
Die Ausstellung im Rathaus Waldbronn ist bis einschließlich 31. März zu sehen. Öffnungszeiten für
die Besichtigung: Montag bis Mittwoch 8.00 - 12.15 Uhr; Donnerstag 8.00 - 12.15 Uhr und 13.15 - 18.00 Uhr; Freitag 7.00 - 13.00 Uhr.

[<< Übersicht]