Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.889.932

Volltextsuche



 

11.02.2007 Kolping Familienfasching

Kolping-Familienfasching lockte Jung und Alt
Im Saal des Kurhauses war fast kein Platz mehr frei

Viel geboten war beim Familien-Fasching der Kolpingsfamilie Reichenbach im Saal des Kurhauses, der Andrang zu der beliebten Veranstaltung war entsprechend groß

Großer Andrang herrschte am Sonntag Nachmittag im Kurhaus Waldbronn, als die Kolpingsfamilie Reichenbach zu Ihrem Kinder- und Familienfasching begrüßte. Kurz nach Beginn war im Kurhaussaal schon kunterbuntes Treiben unter den vielen Kindern, die meist mit Ihren Eltern gekommen waren. Dass sich der Familienfasching der Kolpingsfamilie ungebrochener Beliebtheit erfreut, lies sich an der großen Zahl kleiner und großer Narren ablesen, die voller Begeisterung dabei waren.
Wie im vergangenen Jahr hatte das Leitungsteam der Reichenbacher Kolpingsfamilie ein umfangreiches Mitmachprogramm zusammengestellt, bei dem die Kinder großen Spaß hatten. Auch zum Zuschauen war einiges geboten; die Kindertanzgruppe des Musikverein "Lyra"  und die Kindertanzgruppe des Gesangverein "Concordia" Reichenbach boten für die Kids mit ihren aktuellen Tänzen tolle Darbietungen. Den beiden Vereinen ist es auch zu verdanken, dass jedes Jahr am Kinderfasching eine schöne Saaldekoration vorhanden ist.
In der Schminkecke hatten die Kinder die Möglichkeit sich verschönern zu lassen. Sehr großer Beliebtheit erfreute sich der Button-Stand. Dort konnten sich die Kinder selbstgestaltete Anstecker stanzen lassen und mit nach Hause nehmen. In den Saalecken waren zudem Stände mit Geschicklichkeitsspielen aufgebaut, so dass es niemand langweilig wurde, zumal dazwischen immer wieder kräftig Süßigkeiten geworfen wurden oder sich eine Polonaise durch den Saal schlängelte, bei der alle die Chance hatten, schöne Preise zu gewinnen..
Auch in diesem Jahr stach das Leitungsteam mit seinen einheitlichen Faschingskostümen den Gästen "ins Auge". Die Kolpingsfamilie wird, wie bei vielen anderen Aktionen auch, diesen Erlös des Kinderfaschings für einen sozialen oder karitativen Zweck spenden.

Großer Andrang herrschte auch immer am Button-Stand

[<< Übersicht]