Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.937.232

Volltextsuche



 

10.12.2006 Kolpingsfamilie Busenbach: Ehrungen

Ehrenamt prägt Arbeit der Kolpingsfamilie
Adventsfeier der Kolpingsfamilie Busenbach mit Ehrungen

50 Jahre sind in der Kolpingsfamilie (v.re.) Konrad Anderer, Konrad Anderer (Ettlingen), Wendelin Bastian und Paul Bastian. Die Urkunden übergab Waltraud Ochs


Langjährige Mitglieder ehrte die Kolpingsfamilie Busenbach bei ihrer Adventsfeier im Anschluss an einen Gottesdienst zum Kolpinggedenktag. Für 50 Jahre wurden Konrad Anderer aus Ettlingen und Konrad Anderer aus Waldbronn, Paul Bastian und Wendelin Bastian geehrt. 25 Jahre gehören der Kolpingsfamilie an Ingeborg Doll, Edeltrud Mackert, Marga Peter, Ursula Uldrian, Alois Mackert, Manfred Peter und Michael Uldrian. Bernhard Geisert stellte bei der Ehrung besonders Manfred Peter heraus, der als Vorsitzender Motor der Kolpingsfamilie sei. MdL Werner Raab sprach über die Bedeutung des Ehrenamts.

Mitglieder wurden bei der Kolpingsfamilie für 25 Jahre geehrt, 3.v.links MdL Werner Raab, der die Ansprache zum Thema Ehrenamt hielt 

[<< Übersicht]