Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.520.806

Volltextsuche



 

10.12.2006 Cafe Zuhause und Atelier Kunst(T)Raum

Café und künstlerisches Arbeiten
Anuschka Gabriele Rausch jetzt in der Ettlinger Straße

Bei der Eröffnung von AtelierKunst(T)Raum und Cafe Zuhause (v.li.) Bürgermeister Harald Ehrler, Anuschka Gabriele Rausch und Angelika Massinger

Eröffnet wurden jetzt in den Räumen des ehemaligen Restaurants "zur Sonne" in der Busenbacher Ettlinger Straße das "Café Zuhause" und das "AtelierKunst(T)Raum" von Anuschka Gabriele Rausch. Dabei wurde im vorderen Teil ein Nichtrauchercafé eingerichtet, in dem oft auch Live-Musik erklingt. An zwei Sonntagen im Monat gibt es ein Frühstücksbüffet, und die Kinder ab drei Jahren dürfen mit Anuschka Gabriele Rausch im Atelier malen, lesen oder basteln. Im Nebenraum, der ehemaligen Kegelbahn, ist dieses Atelier eingerichtet, wohin die stark frequentierten Kinderkurse von Anuschka Gabriele Rausch umziehen werden. Hier können auch Malutensilien erworben werden. Im hinteren Teil ist ein Raum der Stille entstanden, in dem verschiedene weitere Kurse wie Yoga oder Qui Gong stattfinden werden. Auch die beliebten Malkurse der VHS werden zukünftig in der Ettlinger Straße stattfinden.
Angelika Massinger freute sich über die neue Mieterin der Restauranträume. Da im Sommer der Pachtvertrag für das bisherige Restaurant "zur Sonne" ausgelaufen war, habe sie mit ihrem Mann Emil Massinger lange überlegt, wie es weitergehen könne. In dieser Situation sei sie auf eine Anzeige von Gabriele Anuschka Rausch gestoßen, die Räumlichkeiten für ein Atelier suchte. Der Kontakt war schnell hergestellt und die Planungen begannen.
Bürgermeister Harald Ehrler freute sich über diesen neuen Akzent in Waldbronn, den Angelika Massinger und Anuschka Gabriele Rausch mit dem Café Zuhause und dem AtelierKunst(T)Raum setzen. Es sei schon beachtlich, welche Erfolge Anuschka Gabriele Rausch mit Kindern erziele, denen sie wirklich große Kunst näher bringe.
Umrahmt wurde die Eröffnungsfeier durch die Schüler Folk-Band, die sich aus Zweit- bis Viertklässlern der Busenbacher Anne-Frank-Schule zusammensetzt und von Sven Puchelt geleitet wird.

[<< Übersicht]