Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.530.008

Volltextsuche



 

02.12.2006 Wechsel beim Freundeskreis St. Gervais

Führungswechsel beim Freundeskreis St. Gervais
Auf Renate Bernhardt folgt Felicitas Naß

Die scheidende und die neue Vorsitzende:
Felicitas Naß (li.) löst Renate Bernhardt ab

Renate Bernhardt, die den Waldbronner Freundeskreis Saint-Gervais seit seiner Gründung im Jahr 1992 entscheidend geprägt hat, gab bei der letzten Mitgliederversammlung ihr Amt als Vorsitzende ab. Zur Nachfolgerin wurde Felicitas Naß gewählt.
Renate Bernhardt war Gründungsmitglied und auch als Stellvertreterin von Vereinsgründer und Vorsitzendem Hugo Mackert von Anfang an stark in die Vereinsaktivitäten eingebunden. Nach dessen Tod wurde sie 1994 Vereinsvorsitzende. Im Laufe der 12 Jahre hat sie zahlreiche Begegnungen und Austausche initiiert und organisiert. Durch sie ist der Partnerschaftsverein zu einer festen Größe im Leben der Gemeinde geworden. Als Mittler konnte der Freundeskreis Saint-Gervais viele Waldbronner Vereine in die Partnerschaft einbinden. "Präsidentin" Renate Bernhardt blickt - wie sie bei der Versammlung sagte - voll Freunde und Dankbarkeit auf diese Jahre zurück, die ihr persönlich viel gegeben hätten. Sie habe viele Freunde sowohl in Waldbronn, als auch in Saint-Gervais gewonnen. Alt-Bürgermeister Martin Altenbach und das dienstälteste Vorstandsmitglied Silvia Seibold bedankten sich bei ihr für ihr außerordentliches Engagement. Sie wurde zum Ehrenmitglied ernannt.
Auch Helga Kaiser, lange Jahre stellvertretende Vorsitzende und zuletzt Kassenwart, stellte sich nicht mehr zur Wahl und wurde mit Lob und Dank bei der Mitgliederversammlung verabschiedet. Ihr Nachfolger wird Peter Scheck. Die neue Vorsitzende Felicitas Naß und Kassenwart Peter Scheck haben sich schon seit 2 Jahren als Beisitzer im Freundeskreis gut eingeführt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt: Georg Fendt (Stellvertretender Vorsitzender), Silvia Seibold (Schriftführerin), Heide Müller, Günter Nofer, Herbert Ochs, August Schwab und Wolfgang Schmidt (Beisitzer). Renate Bernhardt und Helga Kaiser wurden zu Kassenprüfern gewählt.
Das vergangene Jahr war für den Freundeskreis Saint-Gervais wegen der Feierlichkeiten anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Partnerschaft reich an Aktivitäten. Aber auch im kommenden Jahr sind schon wieder etliche Begegnungen und Austausche geplant. Neben mehreren "Dauerbrennern" wie Schifreizeit, Maibaumsetzen und Viehmarkt kommen dazu die Gegenbesuche der ERC-Eiskunstläuferinnen beim Verein "Saint-Gervais danse sur glace" und des Gesangvereins "Chorale Montjoie" beim Evangelischen Kirchenchor.

[<< Übersicht]