Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.416.284

Volltextsuche



 

20.10.2006 LISMORE in Anne-Frank-Schule

Irischer und bretonischer Folk zum Schuljubiläum
Die Gruppe LISMORE konzertierte in der Anne-Frank-Schule

Die Gruppe LISMORE im Foyer der Anne-Frank-Schule Busenbach

Im Rahmen der Veranstaltungen anlässlich "100 Jahre Altes Schulhaus" Busenbach fand in der vergangenen Woche mit dem "Konzert ehemaliger Schüler" eine weitere Veranstaltung im herbstlich geschmückten Foyer der Anne-Frank-Schule statt.
Rektor Rolf Nold begrüßte die zahlreichen Konzertbesucher, darunter erfreulicherweise viele Schülerinnen und Schüler und erläuterte das Zustandekommen des Konzertes.
Dies gehe auf eine Initiative von Sven Puchelt zurück, der in den 70er Jahren selbst einmal Schüler der Busenbacher Anne-Frank-Schule war, ebenso wie dessen Schwester Kerstin Schatz und Florian Funk (vormals Fischer), welche Anfang der 80er Jahre hier die Schulbank drückten. Zusammen mit Paul Reinig aus Landau gründeten sie vor 20 Jahren die Band LISMORE, die sich auf Folkmusik spezialisierte und zwischenzeitlich auch zwei Tonträger produzierte.
So war in dem kurzweiligen Konzert vor allem irische und bretonische Folkmusik zu hören, die auf wechselnden Instrumenten der vielseitigen Interpreten vorgetragen wurde: Gitarren, Hackbrett, drei verschiedene Akkordeons, Flöte, elektrische Geige und Gesang kamen zum Einsatz. Bei den Schülern sehr beliebt waren zwei Solobeiträge von Paul Reinig, welche derzeit auf CD eingespielt werden: "Der Hase Hannibal" sowie das selbst kreierte Kinder-Mitmachlied "Mein Jack-Russel Lucky ist ein Hund".
Auch ein irisches Instrumentalduo für diatonisches Knopfakkordeon und Hackbrett, dargeboten von Sven und dessen Ehefrau Petra Puchelt fand Gefallen.
Zwei aufrührerische Lieder von Francois Villon aus dem 13. Jahrhundert, teils gegeneinander und teils miteinander gesungen von Sven Puchelt und Kerstin Schatz  rundeten die durchweg gelungenen Beiträge ab, welche der Bandleader dem interessierten Publikum jeweils erläuterte.

Gemeinsdam mit LISMORe spielte die Schüler-Folk-Band der Anne-Frank-Schule


Dazwischen spielte die elfköpfige Kinder-Folkband der Anne-Frank-Schule, die schon beim Schulfest einen erfolgreichen Auftritt hatte, zusammen mit LISMORE gekonnt vier irische bzw. eigene Instrumentalstücke von Sven Puchelt auf Blockflöten, Klarinette, Dudelsack, Akkordeons und Schlagzeug.
Lang anhaltender Beifall bescherte dem dankbaren Publikum zwei Zugaben. 

[<< Übersicht]