Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.671.655

Volltextsuche



 

17.07.2002 Gemeinderat: Sanierungsarbeiten Pforzheimer Straße

Hausanschlüsse werden saniert

In der Pforzheimer Straße beginnen in Kürze die Arbeiten

Schon Mitte 2001 war die Gemeinde Waldbronn vom Straßenbauamt Karlsruhe aufgefordert worden, eventuell notwendige Sanierungen an den Ver- und Entsorgungsleitungen durchzuführen, da im unteren Teil der Pforzheimer Straße zwischen Kurparkbrücke und Einmündung Stuttgarter Straße die Fahrbahndecke erneuert werden soll. Da im letzten Haushalt aber keine Mittel für diese Maßnahme zur Verfügung standen, und das Straßenbauamt zudem signalisierte, erst ein oder zwei Jahre nach Abschluss dieser Arbeiten die neue Fahrbahndecke zu erneuern, wurden die Arbeiten jetzt ausgeschrieben, wie Frank Zündorf, der Leiter des Ortsbauamts informierte. Durch die Verschiebung der Arbeiten am Fahrbahnbelag sollen Setzungen abgewartet werden. Die neue Fahrbahndecke komme somit frühestens 2004.
Ausgewechselt werden muss im gesamten Bereich die vorhandene Hauptwasserleitung sowie sämtliche Hausanschlüsse. Zudem haben sich Schäden an neuen Kanalhausanschlüssen herausgestellt, die jetzt ebenfalls mit repariert werden sollen.
Einstimmig vergeben wurden die erforderlichen Sanierungsarbeiten an die Firma PEKA aus Ottersweier als günstigstem Bieter zum Preis von 133.279,80 Euro.

[<< Übersicht]