Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.530.023

Volltextsuche



 

09.06.2006 VHS-Berlinfahrt

Volkshochschule Waldbronn in Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Waldbronn

Berlin in Geschichte und Gegenwart
Studienfahrt in die deutsche Hauptstadt

Leitung: Helmut Zahnleiter
Termin: 31. Mai - 05. Juni 2007
Informationsabend:
Donnerstag, 19. April 2007, 20.15 Uhr, Kulturtreff, Stuttgarter Str. 25a, OT Reichenbach
Preis: ca. 460,00 €  im Doppelzimmer
Es stehen 18 Plätze im Doppel- und 2 Plätze im Einzelzimmer zur Verfügung.
Einzelzimmerzuschlag: 120,00 €.
Anmeldeschluss: 31.12.2006

Leistungen: Die Anfahrt nach Berlin erfolgt mit der Deutschen Bahn AG von Karlsruhe aus. In Berlin erfolgt die Unterkunft in einem 4-Sterne-Hotel in sehr zentraler Lage, nur wenige Schritte vom KaDeWe entfernt. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Kosmetik- und Rasierspiegel, Kabel- und Pay-TV , Radio, Minibar und Telefon. Im Preis enthalten sind Bahnfahrt, Übernachtung mit Frühstück, Ticket für die Berliner Verkehrsbetriebe und eine Rundfahrt durch das historische Potsdam.

Auf dem Programm stehen: Regierungsviertel und Brandenburger Tor, die Straße Unter den Linden, Nikolaiviertel, die Hackeschen Höfe, Fahrt mit der S-Bahn nach Potsdam, Rundfahrt und Besuch im Schlosspark Sanssouci, vom Potsdamer Platz zum ehemaligen Checkpoint Charlie mit dem Mauermuseum, ein Spaziergang durch Kreuzberg. Ein Besuch im Reichstag mit Vortrag im Plenarsaal und anschließender Kuppelbesichtigung ist selbstverständlich. Falls es sich terminlich vereinbaren lässt, ist auch ein Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Axel E. Fischer vorgesehen. Bei der aktuellen Programmgestaltung können auch Wünsche der Teilnehmer berücksichtigt werden.

Museumsbesuche wie Pergamonmuseum, Ägyptisches Museum, Völkerkundemuseum, Jüdisches Museum, Museum für Technik und Verkehr u.a. - können auf Wunsch auch mit kleineren Gruppen eingeplant werden. Fakultativ ist auch ein Besuch in der Gedenkstätte KZ Sachsenhausen in Oranienburg, mit der S-Bahn erreichbar, oder in der ehemaligen Stasi-Zentrale in der Normannenstraße möglich.

Abendprogramm: Für den Abend bietet Berlin zahlreiche Möglichkeiten zu Theaterbesuchen, bei denen in fast unzähligen Bühnen ein breit gefächertes Programm auf Besucher wartet, das vom Musical über Oper, Große Revue bis zum Schauspiel alles enthält. Über die aktuellen Programme während des Besuchszeitraums und die Preise der Berliner Bühnen wird im Vorbereitungsabend informiert. Hier können auch bereits Karten bestellt werden, die dann zum Selbstkostenpreis an die Teilnehmer abgegeben werden.

[<< Übersicht] [Berlin für Fortgeschrittene>>]