Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.416.383

Volltextsuche



 

17.11.2005 Beatmarie Busch stellt in Nancy aus

Beatemarie Busch in Nancy
Waldbronner Künstlerin stellt aus

Beatemarie Busch (li.) und Bürgermeisterin Shaeffer bei Ausstellungseröffnung

In den Galerieräumen  Espace Arts & Creation in Nancy wurde jetzt die Ausstellung Le Corps Blessé von der Bürgermeisterin für Europäische und Internationale Beziehungen, Mme Lilli-Anne Shaeffer  im Beisein der Künstlerin Beatemarie Busch eröffnet.
M. Hervé Durand sprach zu den Arbeiten der Künstlerin: Von einer formal reduzierten Malerei habe sich ihr Stil hin zu einer explosiv gestischen Malweise gewandelt. Buschs Bilder bieten mit ihren neben- und übereinander lagernden Farbpartien eine Fülle optischer Anhaltpunkte, es filtern sich erst langsam gegenstandbezogene Formen und Figuren heraus.
Der Bezug zur menschlichen Figur wirkt unmittelbar auf den Betrachter. Mit hoher Sensibilität nimmt die Künstlerin ihre Umgebung war, sie antwortet darauf mit lichten und auch dunklen, gebrochenen Farbklängen. Ihre verletzten Körper sind Sinnbild unserer Zeit.
Im Rahmen der 50 jährigen Städtepartnerschaft Karlsruhe - Nancy bekam Beatemarie. Busch die Möglichkeit ihre Arbeiten nach St. Gervais und Esternay nun auch in Nancy bis Ende des Jahres zu zeigen.

[<< Übersicht]