Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.669.737

Volltextsuche



 

29.10.2005 Waldbronn auf der offerta 2005

Kurverwaltung wirbt für Waldbronn
Reges Interesse für Waldbronner Angebote bei offerta

Für die Waldbronner Freizeiteinrichtungen Albtherme und Eistreff warb die Kurverwaltung an ihrem Stand auf der offerta und stellte auch die HydroJet-Massageliege vor

Auch auf der offerta 2005 ist Waldbronn mit einem Stand vertreten. Der Stand mit der Nummer 2626 ist in der Halle 2 zu finden, wo schwerpunktmäßig der Wellnessbereich für sich wirbt. Die Kurverwaltung, die für dieses Waldbronner Engagement bei offerta federführend verantwortlich zeichnet, wirbt auf 170 qm Standfläche für die Albtalgemeinde und ihre Einrichtungen. Für Auskünfte standen und stehen am Stand Bedienstete der Kurverwaltung mit Kurverwaltungsleiter Bruno Kraski und auch Bürgermeister Harald Ehrler zur Verfügung.
Beworben werden von der Kurverwaltung der Eistreff Waldbronn und der Wellnesspark Albtherme mit seinen zahlreichen Attraktionen. Neben allgemeinen Informationen über Waldbronn als Kurort und über beide Einrichtungen, die lebhaft nachgefragt wurden, bot das in der Albtherme beheimatete Kosmetik-Studio von Maria Carro täglich Kostproben seines Könnens den Besucherrinnen, aber auch Besuchern an. Auf Fitnessgeräte und passende Sportkleidung machte Intersport- Bader aufmerksam. Gut belegt war auch immer die Massageliege Hydrojet.

Mit von der Partie waren auch Partnerunternehmen der Kurverwaltung

Wer nach soviel Information Hunger oder Durst verspürte, auch der wurde am Waldbronn-Stand gut bedient. Die Bäckerei Richard Nußbaumer und das Hotel und Restaurant "La Cigogne" sorgen mit Spezialitäten dafür, dass niemand hungrig vom Stand weggehen musste. Den Durst stillte schließlich mit dem "Lindenbräu", der ersten Waldbronner Gasthausbrauerei, ein weiteres Partnerunternehmen der Kurverwaltung.
Selbstverständlich bietet die Kurverwaltung allen Besuchern auch wieder ein Gewinnspiel an. Zwei Fragen gilt es zu beantworten: 1. Mit wie viel Wellness-Sternen wurde die Albtherme ausgezeichnet? und 2. Wie viele Eislaufhallen hat der Eistreff Waldbronn?. Unter allen Bogen mit der richtigen Lösung werden am Schluss wertvolle Preise verlost.
Aber auch Neues ist am Waldbronn-Stand zu erfahren. So wirbt ein Plakat für Cafe und Restaurant im Kurhaus, die beide unter einer Hand am 6. Januar 2006 wieder neu eröffnet werden. Als Pächter konnte das Ehepaar Gilliar gewonnen werden, das zuvor 18 Jahre die Rheingoldhalle in Mannheim erfolgreich bewirtschaftete und jetzt eine neue Herausforderung sucht.

Mit von der Partie war auch das Kosmetikstudio Carro aus der Albtherme

Auch ein Rahmenprogramm hat die Kurverwaltung zusammengestellt. Täglich führt Intersport Bader in Nordic Walking am Laufband ein. Mit Tanzvorführungen beteiligte sich das Fitnesscenter Weckenmann.

Auch die Deutschen Meisterinnen im Tischtennis gaben am Waldbronn-Stand ein Gastspiel

Weiter gab es am Stand im Lauf der Woche zweimal eine Autogrammstunde mit KSC-Spielern und Verantwortlichen, darunter Trainer Edmund Becker und Torwart Markus Miller. Auch die Bundesligaspielerinnen Elke Wosik, Krisztina Toth, Laura Stumper und Kristin Silbereisen vom TV Busenbach waren am Waldbronn Stand, trugen dort einen Schaukampf aus und standen anschließend noch den Autogrammjägern zur Verfügung.  Fettmessung, Feststellung des Body-Maß-Index (BMI) und Ernährungsberatung bot die Schwarzwald-Apotheke an. Ein Besuch der offerta lohnte sich allemal und noch mehr ein Besuch beim Waldbronner Stand.

[<< Übersicht]