Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.416.428

Volltextsuche



 

03.10.2005 Bautätigkeit im Heubusch

Die ersten Häuser stehen schon
Rege Bautätigkeit im Neubaugebiet

Die ersten Häuser stehen schon "Im neuen Heubusch".

Es ist noch gar nicht so lange her, als am 3. September das Neubaugebiet "Im neuen Heubusch" vom Erschließungsträger und den Eigentümern der Gemeinde übergeben wurde. Schon damals zeichnete sich eine rege Bautätigkeit ab, waren doch zu diesem Zeitpunkt schon 34 Baugesuche bei der Gemeinde eingegangen. Mit einer Ausnahmegenehmigung waren damals sogar schon einige Baugruben ausgehoben und bei einem Haus war der Keller fix und fertig.

Die Kräne nehmen zu "Im neuen Heubusch"

Weithin sichtbar wird die Bautätigkeit jetzt durch die Zahl der Kräne dokumentiert, die dort fast wie Pilze aus dem Boden schießen. Dem entsprechen auch die Baugesuche. 37 sind es bis jetzt, wie das Baurechtsamt der Gemeinde wissen lässt. Begonnen wurden bisher 15 Bauvorhaben, zwei Fertighäuser sind bereits im Trockenen, das Dach ist fix und fertig aufgeschlagen und eingedeckt. Diese Zahl kann sich aber täglich ändern, wenn Bagger und LKW anrücken und weitere Bauvorhaben in Angriff nehmen.
Für Bauinteressenten interessant ist, dass es bei der Gemeinde noch einige Grundstücke zu kaufen gibt. Im Gemeindebesitz befinden sich noch 15 Grundstücke.
Davon können sechs mit einem Einzelhaus bebaut werden, fünf sind für Doppelhausbebauung vorgesehen und auf vier können Reihenhäuser errichtet werden. Interessenten für diese Gründstücke können nähere Auskünfte bei Rainer Lange, dem Leiter des Liegenschaftsamts der Gemeinde erhalten. Er ist telefonisch erreichbar unter 07243-609350 oder per Email unter r.lange@waldbronn.de.

[<< Übersicht]